Meldung vom 24.11.2021

Verkehrsmanagement im Advent

An den Adventswochenenden ist mit verstärkten Verkehrsaufkommen zu rechnen Lesen Sie mehr
OB Burchardt: „Der Maßnahmenkatalog ist ein Meilenstein“ - Video-Podcasts der Sitzung sind hier abrufbar... Lesen Sie mehr
Die sich rasant verschlechternde Corona-Lage und die damit einher gehende Verschärfung der Maßnahmen seitens der... Lesen Sie mehr
Meldung vom 24.11.2021

Der Winterdienst in Konstanz

Die TBK sind bestens vorbereitet Lesen Sie mehr
Meldung vom 24.11.2021

Das neue Amtsblatt ist da

Die Ausgabe vom 24. November 2021 liegt in den Konstanzer Briefkästen und kann hier heruntergeladen werden.... Lesen Sie mehr
Der Almanach 2022 ist im Konstanzer Buchhandel erhältlich Lesen Sie mehr

Im Fokus

Corona-Alarmstufe: Zugang zu städtischen Dienststellen

Terminvereinbarung und 3G-Regel beim Besuch städtischer Dienststellen

Auch unter der Alarmstufe sind Dienststellen der Stadt Konstanz weiterhin für die Bevölkerung geöffnet. Der Zugang zu den Verwaltungsgebäuden ist jedoch nur mit Terminvereinbarung und unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) möglich. Für nicht Immunisierte (nicht Geimpfte oder Genesene) gilt: Es ist ein negatives Schnelltestergebnis vorzulegen, das nicht älter als 24 Stunden ist, oder ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist.