Fragen dazu?

Anja Deschler
Geschäftsstelle Europa
Telefon +49 7531 900-2300

Geschäftsstelle Europa

Europäisches Engagement in Konstanz

Das Konstanzer Konzil verwandelte die Stadt von 1414 - 1418 in das politische, religiöse und kulturelle Zentrum Europas. Durch die friedliche Überwindung des abendländischen Schismas konnte eine Spaltung Europas verhindert werden.

Ausgehend von ihrer historischen Bedeutung versteht sich die Stadt Konstanz auch heute als ein Ort für europäische Begegnungen und eine Plattform für Dialog und Impulse.

Copyright: www.istockphoto.com

Reden für Europa

Republik oder Staatenbund? Visionen für eine europäische Zukunft

Am 18. November 2020 diskutieren u.a. Ulrike Guérot und Heribert Prantl im Bodenseeforum Konstanz und im Livestream.

Konstanzer Konzilspreis

Mit diesem Preis zeichnet die Stadt Konstanz Personen, Institutionen oder Initiativen aus, die sich in besonderer Weise für ein Europa der Begegnung einsetzen und einen Beitrag zum Dialog über Europa und seine Zukunft leisten.
Die nächste Preisverleihung findet im November 2021 statt.

Europakonzil

Das Europakonzil bringt junge EuropäerInnen zusammen, die sich über europäische Zukunftsthemen austauschen.

Konstanzer Konzilsverein

Der Verein setzt sich für europäische Projekte in Konstanz ein.