FAQs zur Wahl der weiterführenden Schulen ab Klasse 5

Hier finden Sie die häufigsten Fragen, die bei den Grundschulelternabenden im Zusammenhang mit der Schulwahl ab Klasse 5 gestellt werden.

Ist Spanisch an einer der Konstanzer Schulen auch als zweite Fremdsprache möglich oder immer nur als dritte Fremdsprache?

In Baden-Württemberg wird Spanisch nicht als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 oder 7 an öffentlichen Schulen angeboten. Aufgrund der Nähe zu Frankreich ist Französisch die zweite Fremdsprache.

Wer nach Klasse 10 in die Oberstufe der GMS wechselt oder an ein berufliches Gymnasium und bis dahin keine zweite Fremdsprache gelernt hat, muss hier Französisch oder Spanisch als spät beginnende, zweite Fremdsprache erlernen, um das Abitur zu erlangen.

Nach welchen Kriterien werden die Plätze an den Gymnasien verteilt?

Grundsätzlich werden die Kinder aller Grundschulen unabhängig von der bisherigen Grundschule aufgenommen. Kinder, die in der Schweiz leben, sind allerdings nachrangig zu behandeln, selbst wenn sie Konstanzer Grundschulen besucht haben.

Wenn sich an einer Schule nun mehr Kinder anmelden als Plätze vorhanden sind, erfolgt ein sogenanntes Klassenausgleichsverfahren, um die Schülerzahlen an den Gymnasien zu lenken. Dabei wird geprüft, für welche Kinder aufgrund des Schulwegs der Besuch eines anderen Gymnasiums zumutbar ist. Davon sind in den letzten Jahren Kinder von der Hälfte aller Grundschulen abwechselnd betroffen gewesen.

Geht der Unterricht in der Gemeinschaftsschule immer bis 16 Uhr?

Die Gemeinschaftsschule ist eine gebundene Ganztagesschule an vier Tagen in der Woche (Mo – Do).

Wie sicher ist es, dass mein Kind einen Platz an der Gemeinschaftsschule erhalten wird?

Im kommenden Schuljahr (2021/22) werden alle Kinder, die sich an der GMS Gebhard anmelden, aufgenommen werden. Sobald eine zweite GMS den Betrieb aufnimmt, wird ebenfalls, wie an den anderen weiterführenden Schulen, gegebenenfalls ein Klassenausgleich durchgeführt.

Wer entscheidet, welche Kinder aufgenommen werden, wenn die gewählte Schule mehr Anmeldungen hat als Plätze?

Grundsätzlich entscheidet für die Gemeinschaftsschule das Staatliche Schulamt gemeinsam mit der Schule über die Vergabe der Schulplätze. Bei den Gymnasien entscheidet das Regierungspräsidium mit den beteiligten Schulen.

Darf mein Kind einen Wunschpartner für Lerngruppen angeben?

Ja, bei der Anmeldung an der Gemeinschaftsschule wird abgefragt, mit wem das Kind gerne in eine Lerngruppe käme. So ähnlich verfahren auch die Werkreal-, Realschule und die Gymnasien.

Was hat es mit den zwei Campi der Gemeinschaftsschule auf sich?

Ja, bei der Anmeldung an der Gemeinschaftsschule wird abgefragt, mit wem das Kind gerne in eine Lerngruppe käme. So ähnlich verfahren auch die Werkreal-, Realschule und die Gymnasien.

Wann macht der Besuch der Gemeinschaftsschule mehr Sinn als der Besuch eines Gymnasiums, (Werk-)Real- oder Hauptschule?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort. Eltern sollten sich über die jeweiligen Schularten, die in Frage kommen, gründlich informieren und danach entscheiden, welche Schule aus ihrer Sicht am besten zu ihrem Kind passt.

Gemeinschaftsschule: Wie funktioniert hier das Lernen auf unterschiedlichen Niveaus und wie ist das Bewertungssystem?

Über das Thema „Lernen auf unterschiedlichen Niveaus“ wird ausführlich  im Rahmen der Konzeptinformationsabende im Januar informiert (online oder in Präsenz – siehe Homepage).

Die Lernenden der GMS erhalten keine "klassischen" Noten. Leistungsnachweise werden in Prozent bewertet. Zum Ende des Schuljahres erhalten die Lernenden einen verbalen Lernentwicklungsbericht, in dem die schulische Leistung (jeweils in Bezug auf das Niveau, auf dem das Kind arbeitet) und die persönliche Entwicklung des einzelnen Kindes beschrieben wird.

Muss man ab Klasse 6 Französisch wählen, wenn an der Gemeinschaftsschule das Abitur angestrebt wird?

Nein, der Übergang in die Oberstufe der Gemeinschaftsschule ist auch ohne zweite Fremdsprache möglich. Die zweite Fremdsprache muss in diesem Fall in den drei Jahren der Oberstufe als sogenannte spät beginnende Fremdsprache gelernt werden (Französisch oder Spanisch).

Wie sieht es mit Wechselmöglichkeiten aus, falls sich herausstellt, dass die Entscheidung nicht richtig war?

Ein Schulwechsel ist möglich, wenn an der gewünschten neuen Schule ein Schulplatz zur Verfügung steht.

Werden in der Gemeinschaftsschule als offene Ganztagesschule die Hausaufgaben in der Schule erledigt?

Ja, in Stufe 5 und 6 werden in der Regel die Hausaufgaben/Lernaufgaben in der Schule erledigt. Vokabeln müssen zu Hause gelernt werden. Mit zunehmendem Alter gibt es auch an der Gemeinschaftsschule Lernaufgaben für zu Hause.

Weiter Informationen der Stadt Konstanz:

Weiter Informationen auf der Seite des Kultusministeriums:

Informationen für Eltern: Welche Schule für mein Kind?

Weitergehende Informationen, Checklisten und Powerpoint-Präsentation zur Schulwahl
 

„Tage der offenen Tür“: Informationstermine im Schuljahr 2020/2021

Für alle angegebenen Termine gilt allerdings der Vorbehalt, ob sie mit Blick auf die Pandemiesituation so durchgeführt werden können. Bitte informieren Sie sich dazu vor dem jeweiligen Termin über die Homepage der anbietenden Schule! 
Die verbindlichen Anmeldetage an den weiterführenden Schulen sind am 10. und 11. März 2021(die genauen Uhrzeiten werden noch in der Presse bekannt gegeben).

A.v.Humboldt Gymnasium

Schottenstr.2, 78462 KN

  • Montag, 22.02.2021, 16 bis 17:30 Uhr, Führung
  • Mittwoch, 24.02.2021, 16 bis 17:30 Uhr, Führung
  • Dienstag, 02.03.2021, 16 bis 17:30 Uhr, Führung
  • Donnerstag, 04.03.2021, 16 bis 17:30 Uhr, Führung

Ellenrieder-Gymnasium

Brauneggerstr. 29, 78462 KN

  • Donnerstag, 25.02.2021,15 bis 17 Uhr + 17 bis 19 Uhr, Führung
  • Freitag, 26.02.2021,15 bis 17 Uhr + 17 bis 19 Uhr, Führung

Heinrich-Suso-Gymnasium

Geschwister-Scholl-Schule [Gymnasium und Realschule]

Schwaketenstr. 112, 78467 KN

Uhrzeiten sowie Anmeldemöglichkeiten sind auf der Homepage des Geschwister-Scholl-Schule unter www.scholl-konstanz.de zu finden.

  • Mittwoch, 03.02.2021
  • Donnerstag, 04.02.2021
  • Freitag, 05.02.2021
  • Samstag, 06.02.2021

Gemeinschaftsschule Gebhard

Campus 1: Pestalozzistr. 1, 78467 KN
Campus 2: Zähringer Platz 1, 78467 KN

  • Montag,18.01.2021,19 Uhr, Eingangshalle Campus 1, Elterninformation zum Schulkonzept
    Anmeldung per Mail an rektorat@gebhard.konstanz.de erforderlich
  • Mittwoch, 27. 01. 2021, 19 Uhr, Eingangshalle Campus 1, Elterninformation zum Schulkonzept
    Anmeldung per Mail an rektorat@gebhard.konstanz.de erforderlich
  • Freitag, 26. 02.2021, 14:30 bis 16:30 Uhr + 17 bis 19 Uhr, Schulführungen
  • Samstag, 27.02.2021, 10 bis 12 Uhr + 13 bis 15 Uhr, Schulführungen

Werkrealschule Berchen

Breslauer Str. 18, 78467 KN

  • Sonntag, 28.02.2021, 10:30 bis 12:30 Uhr, Führung