Umzug der Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung befindet sich ab dem 19.11.2020 in der Bücklestraße 3e. 
Außer der Anschrift bleiben die Kontaktdaten unverändert.  

Coronavirus und Wirtschaft

Infos für Gewerbetreibende & Betriebe

Bild: MTK / Achim Mende

Standort Konstanz

Konstanz bietet für UnternehmerInnen und Gründende optimale Bedingungen für länderübergreifendes Wirtschaften, den Aufbau internationaler Netzwerke...

Büro- & Gewerbeflächen

In ihrer einzigartigen Lage am See, der benachbarten Schweiz und und den Alpen bietet Konstanz hochwertige Gewerbeflächen und Gewerbeimmobilien. 

Gründen & Wachsen

Von der Ideenphase bis zur Geschäftseröffnung: Kontakte zu Dienstleistern und Behörden in Konstanz sowie Informationen über Flächenangebote und das Konstanzer Innovationsareal.

Branchennetzwerke

BioLAGO, cyberLAGO, solarLAGO, Technologiezentrum Konstanz (TZK) u.v.m.: Mit zahlreichen Clustern und Netzwerken ist Konstanz DER „Think Tank“ am Bodensee.

Top News der Wirtschaftsförderung

cyberLAGO ernennt Friedhelm Schaal zum ersten Ehrenmitglied

Bei der Mitgliederversammlung des cyberLAGO e.V. wurde Friedhelm Schaal, Wirtschaftsförderer der Stadt Konstanz, zum ersten Ehrenmitglied des Vereins ernannt. „Wir möchten damit Friedhelm Schaals große Verdienste um den Verein würdigen“, erklärt Andreas Owen, Vorstandsvorsitzender des cyberLAGO e.V. „Er ist einer der Initiatoren des Vereins und hat wesentlich zur positiven Entwicklung des Netzwerks beigetragen. Sein Engagement war außerdem maßgeblich dafür, dass aus ersten Treffen von IT-Experten im Jahr 2013 der cyberLAGO e.V. gegründet und dieser von Anfang an mehr als nur finanziell von der Stadt Konstanz unterstützt wurde.“

Gesundheitsnetzwerk BioLAGO wächst: Top-Unternehmen CeGaT ist 125. Mitglied

Das Gesundheitsnetzwerk BioLAGO wird durch die Tübinger CeGaT GmbH verstärkt, einem der weltweit führenden Anbieter für genetische Krankheits-Diagnostik. Mit seinen rund 100 Mitarbeitern erweitert das Unternehmen BioLAGOs Kompetenzen in der Diagnostik. Gemeinsam mit der Gesundheitsindustrie und -forschung aus dem Bodenseeraum sollen neue Projekte entstehen. Inzwischen vereint BioLAGO über 25.000 Arbeitsplätze in Wirtschaft, Wissenschaft und Medizin.

Team vom Hack and Harvest Konstanz
Team (v.l.): Tobias Fauth, Friedhelm Schaal, Nicole Amann, Nadja Menche und Robert Ilse

HACK AND HARVEST schafft es auf die Liste der ClusterERFOLGE

Beim HACK AND HARVEST Hackathon, der gleich zu Beginn der Corona-Krise stattfand und vollständig digital ablief, entwickelten rund 80 Teilnehmende und sieben Mentoren Ideen, wie die Bodenseeregion auf die Corona-Krise und die Zeit danach reagieren kann. Organisiert wurde der Hackathon durch das Kompetenznetzwerk cyberLAGO e. V. – Mitglied des BMWi-Programms „go-cluster“ –, die Konstanzer Initiative „Unternehmer für Gründer“ und die Stadt Konstanz. Zwei Tage lang erarbeiteten die Teilnehmenden in interdisziplinären Teams erste Lösungsansätze und Prototypen – und können bereits erste Erfolge vorweisen.

Weitere News & Events

Meldung vom 22.02.2021

HTWG öffnet digital die Türen

Zwei Tage voller Informationen für Studieninteressierte: Live-Präsentationen, Chatberatung, Videos und... Lesen Sie mehr
Neue Richtlinie zur Förderung von Unternehmensneugründungen Lesen Sie mehr
Der Gemeinderat hat beschlossen, das Technologiezentrum Konstanz künftig unter der Dachmarke „farm“ zu führen.... Lesen Sie mehr
Meldung vom 09.02.2021

Wissenschaftsförderpreis 2021

Auszeichnung für zwei Doktoranden der Universität Konstanz Lesen Sie mehr

weitere Meldungen

Im Fokus