Jubiläum: Sonderausstellung „50 Jahre Naturmuseum Konstanz“

29. Juni bis 20. September 2019, 9 bis 18 Uhr

Am 28. Juni 1969 eröffnete in Konstanz das Naturkundemuseum in der Katzgasse. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums zeigen Bodensee-Naturmuseum und vhs in einer Fotoausstellung die wechselvolle Geschichte dieser beliebten Institution. Die Ausstellung ist ab Samstag, den 29. Juni 2019 in der Galerie der vhs Konstanz zu sehen. Der Zugang ist frei.
 
Die Eröffnung der Sonderausstellung findet am Freitag, den 28. Juni um 18 Uhr in der Galerie der vhs Konstanz statt. Interessierte sind herzlich willkommen.

Weitere Infos finden Sie im Flyer 50 Jahre Naturmuseum (2,4 MB).

Jubiläumsfest

Jetzt wird gefeiert! Am Sonntag, den 7. Juli findet von 10 bis 17 Uhr das Jubiläumsfest des Bodensee-Naturmuseums statt. Im Bodensee-Naturmuseum und auf dem „steine im fluss“-Gelände finden zahlreiche Aktionen und Führungen statt: Kurzführung für Erwachsene im „steine im fluss“-Gelände, im Bodensee-Naturmuseum und durch die Sonderausstellung; „Wusstest Du schon, …“-Vorträge für Kinder; Bastelaktionen und Spielen wie vor 50 Jahren sowie ein Jubiläumsrätsel.

Vortrag: Kurioses und Wertvolles aus der Sammlung des Bodensee-Naturmuseums

Das Bodensee-Naturmuseum Konstanz verfügt über eine große Hintergrundsammlung, in der Tausende von Fossilien, Mineralen, Gesteinen sowie von zoologischen und botanischen Sammlungsstücken aufbewahrt werden. Anhand von Fotos und Objekten gibt Martina Kroth, Leiterin des Bodensee-Naturmuseums, einen Überblick über die Sammlung und stellt eine Auswahl von besonders interessanten Stücken vor. Der Vortrag findet am Donnerstag, den 18. Juli um 19.30 Uhr in der vhs Konstanz statt. Der Eintritt beträgt 7 Euro.

Festakt anlässlich des 50-jährigen Jubiläums

Die Städtischen Museen feiern den runden Geburtstag des Bodensee-Naturmuseums am Mittwoch, 23.10. um 19 Uhr mit einem Festakt im Rosgartenmuseum. Prof. Dr. Norbert Lenz, Direktor des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe, hält die Festrede. Um Anmeldung unter Tel. 07531/900913 oder per Mail an Katharina.Schlude@konstanz.de wird gebeten.