Psychologische Beratungsstelle der Stadt Konstanz für Kinder, Jugendliche und Eltern

mit der Fachstelle Frühe Hilfen

Logo der psychologischen Beratungsstelle

Unser Angebot

Das Angebot der Psychologischen Beratungsstelle richtet sich an Familien, Eltern, Kinder und Jugendliche, die in schwierigen Situationen Beratung suchen oder deren Leben durch Konflikte und Probleme belastet ist. Wir beraten bei Erziehungsproblemen, Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten, Leistungsstörungen, Familienkonflikten, Problemen in Trennungs- und Scheidungssituationen sowie in akuten Krisen.

Gemeinsam mit Ihnen und Ihrer Familie entwickeln wir Lösungen für Ihre Anliegen und unterstützen Sie bei der Umsetzung der Veränderungsprozesse. Auf Ihren Wunsch setzen wir uns auch in Verbindung mit Schulen, Kindertagesstätten und anderen Institutionen.

Das Angebot der Fachstelle Frühe Hilfen richtet sich an alle Mütter und Väter mit Säuglingen und Kleinkindern von der Schwangerschaft bis zum dritten Lebensjahr.

Wir beraten Sie bei Fragen, Unsicherheiten und Überforderungssituationen. 
Sie erhalten von uns Beratung und Informationen für Ihren Alltag. 
Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir individuelle, für Sie passende Lösungen und Hilfsangebote, z.B. Familienhebamme oder Familienkinderkrankenschwester.

Das Team der Psychologischen Beratungstelle & Fachstelle Frühe Hilfen

Wir sind ein Team aus therapeutisch ausgebildeten Psychologen, Pädagogen und Sozialarbeitern und haben ein familienorientiertes Grundverständnis unserer Arbeit. Unterstützt werden wir von einer Verwaltungsfachkraft im Sekretariat.

Das Team der psychologischen Beratungsstelle
Vordere Reihe von links nach rechts: Ulrike Weißhaupt, Florian Such, Silvana Hellenbock. Hintere Reihe von links nach rechts: Ulrike Merk, Margit Ray, Dagmar Bräunlinger.

Ulrike Weißhaupt
Diplom-Psychologin,
Psychologische Psychotherapeutin,
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
 
Florian Such
Diplom-Psychologe,
Systemischer Therapeut

Silvana Hellenbock
Verwaltungsfachangestellte

Ulrike Merk
Diplom-Sozialarbeiterin,
Systemische Beraterin

Margit Ray
Diplom-Sozialarbeiterin,
Systemische Therapeutin
und Familientherapeutin

Dagmar Bräunlinger
Diplom-Sozialarbeiterin,
Systemische Beraterin
Marte Meo Therapeutin und Kollegenberaterin

Aktuelle Information: Beratung während und nach Corona

Schulen, Kitas und viele andere Strukturen und Angebote öffnen wieder. Dennoch ist es nicht so, dass man sagen kann, alles laufe wieder reibungslos. Für viele Familien gibt es immer noch zahlreiche Belastungen, für viele bleibt ein Rest von Unsicherheit und Sorge, da das Virus noch nicht wieder ganz verschwunden ist.

Die Psychologische Beratungsstelle hat sich deshalb dazu entschlossen, ihr Beratungsangebot für Familien und Jugendliche aus Konstanz (mit Vororten und auf Wunsch auch aus Allensbach und Insel Reichenau) um das Angebot der Beratung per Mail zu erweitern. Die Datensicherheit ist dadurch gewährleistet, dass die Kontakte über eine extra eingerichtete sichere Plattform erfolgt. Den hierfür notwendigen Account erstellen können Sie hier.

Auch telefonisch sind Anmeldungen weiterhin möglich. Sie erreichen uns Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und am Dienstag von 13.30 bis 16.00 Uhr unter der Telefonnummer 07531 900-2406. Außerhalb der genannten Zeit ist ein Anrufbeantworter geschaltet, auf dem Sie eine Nachricht hinterlassen können. Wir werden Sie so bald als möglich zurückrufen. Wir versuchen für alle Anfragen eine individuelle Lösung zu finden - bitte sprechen Sie uns an!

Datenschutz

Die Beratung ist absolut vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht. Informationen werden nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis weitergegeben.

Kosten

Die Beratung ist kostenlos. Spenden werden gerne angenommen. Sie werden für Fortbildungen unseres Teams verwendet.

Informationen und Anmeldung

Die Anmeldung kann telefonisch oder persönlich erfolgen.
Unser Sekretariat ist in der Regel Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr sowie Dienstag von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr besetzt.

Silvana Hellenbock
Telefon: +49 7531 900-2406
Verwaltungsgebäude Torkel
Zimmernummer: 0.56
Benediktinerplatz 2
78467 Konstanz

Fachstelle Frühe Hilfen
Dagmar Bräunlinger
Telefon: +49 7531 900-2694
E-Mail: Dagmar.Braeunlinger@konstanz.de
Verwaltungsgebäude Torkel
Zimmernummer: 0.55b
Benediktinerplatz 2
78467 Konstanz