Wald-Erlebnis-Wochen

Alter: Schulkinder 6 bis 12 Jahre, in den Herbstferien Schulkinder 7 bis 12 Jahre
Art: Ganztags inkl. Mahlzeit, kein warmes Mittagessen
Ort: Den ganzen Tag im Wald

Termine

Osterferien
06.04. - 09.04. Ja

14.04. - 17.04. Ausgebucht. Keine Vormerkung mehr möglich.
Pfingstferien
02.06. - 05.06. Ja
08.06. - 12.06. Ausgebucht. Keine Vormerkung mehr möglich.
Sommerferien
1. Ferienwoche
03.08. - 07.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
2. Ferienwoche
10.08. - 14.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
3. Ferienwoche
17.08. - 21.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
4. Ferienwoche
24.08. - 28.08.
Nein
5. Ferienwoche
31.08. - 04.09.
Nein
6. Ferienwoche
07.09. - 11.09.
Ausgebucht. Keine Vormerkung mehr möglich.
Herbstferien
26.10. - 30.10. Ausgebucht. Warteliste möglich.

Raus aus der Stadt und ab in die Wälder, Wiesen und Schluchten

Die Kinder verbringen die ganzen Tage mit unserem erfahrenen Team im Wald. Bei Regen schützt uns ein aufgespannter Fallschirm vor der Nässe. Schnitzen, Hüttenbauen, Feuer machen gehören zu jeder Walderlebniswoche. Die weiteren Angebote variieren mit den jeweiligen Interessen und Fähigkeiten der Betreuer und den Eigenschaften der Jahreszeiten. Feste Rituale und Regeln bieten einen sicheren und entspannten Rahmen für die Kinder. Der Morgen- und Abschlusskreise ermöglichen der Gruppe einen Austausch über das Geschehen während der Waldwoche. Die gemeinsamen Mahlzeiten finden auf dem selbstgebauten Waldsofa statt. Hier bekommen die Kinder ein reichhaltiges zweites Frühstück und eine kleine Stärkung am Nachmittag von uns, alles aus biologischem Anbau. Mittagsvesper bringen die Kinder von zu Hause mit, sowie wetterfeste Kleidung und ein Taschenmesser.

Jeden Morgen fahren zwei unserer Betreuer von Konstanz mit dem Bus zum jeweiligen Waldgebiet und sammeln die Kinder an den entsprechenden Haltestellen ein und begleiten sie am Nachmittag wieder zurück.

Im Rahmen der Waldwoche ist genügend Platz für die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Kinder. In Konfliktsituationen werden die Kinder von unseren pädagogischen Mitarbeitern begleitet. Im Focus unserer Arbeit stehen die Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe, wir passen Auswahl und Inhalte unserer Angebote entsprechend an.

Die Abenteuerschule Bodensee ist ein professioneller Anbieter für natur- und erlebnispädagogische Veranstaltungen. In unseren Freizeiten legen wir großen Wert auf individuelle Betreuung und einen sicheren und wertschätzenden Rahmen für die Kinder.

Informationen zur Waldwoche werden nach der Anmeldung zugeschickt. Vor der Freizeit findet ein Informationsabend für die Eltern statt. 

Zeiten: ca. 8:00 – ca. 17:00 Uhr, abhängig davon, an welcher Bushaltestelle Ihr Kind ein- und aussteigt.

Veranstalter

Die Wald-Erlebnis-Wochen werden veranstaltet von der Abenteuerschule Bodensee.

Spielen, basteln und Spaß haben im AWO-Treffpunkt Chérisy

Alter: Schulkinder bis 12 Jahre
Art: Ganztags inkl. Mahlzeit, Vormittags mit / ohne Mahlzeit in den Sommerferien
        Vormittags mit / ohne Mahlzeit in den Oster- und Herbstferien
Ort: AWO-Treffpunkt Cherisy, Cherisystraße 15

Termine

Osterferien
06.04. - 09.04. Ausgebucht. Warteliste möglich.
14.04. - 17.04. Nein
Sommerferien
1. Ferienwoche
03.08 - 07.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
2. Ferienwoche
10.08. - 14.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
3. Ferienwoche
17.08. - 21.08.
Nein
4. Ferienwoche
24.08. - 28.08.
Nein
5. Ferienwoche
31.08. - 04.09.
Nein
6. Ferienwoche
07.09. - 11.09.
Nein
Herbstferien
26.10. - 30.10. Ausgebucht. Keine Vormerkung mehr möglich.

Angebote und Aktivitäten


Bei uns ist jeden Tag etwas anderes los, denn die Kinder können täglich zwischen mehreren unterschiedlichen Aktivitäten auswählen.
Das Betreuerteam stellt ein abwechslungsreiches Programm zusammen: Basteln, Gruppenspiele, Kochen, verschiedene Ballspiele, Lesen und Musikhören in der Chill-Lounge, Tischkickerturnier, Malen, spannende sportliche Aktivitäten, Brettspiele, Tischtennis, Quizspiele, sich Verkleiden/ Theater und vieles mehr. Im Sommer gibt es zudem eine Wasserrutsche und an 2-3 Tagen pro Woche können die Kinder an einem kleinen Ausflug teilnehmen (z.B. zum Minigolfspielen, zur Schatzsuche im Wald, in den Seeburgpark Kreuzlingen).


Betreut werden die Kinder durch junge Menschen, z. T. angehende Erzieher*innen und/oder Studierende, die sich unter Leitung einer Sozialpädagogin gut auf die Arbeit vorbereitet haben.

Zeiten:

Oster-/Herbstferien:
7.30 - 13.00 Uhr Vormittags ohne Mahlzeit
7.30 - 13.30 Uhr Vormittags inkl. Mahlzeit

Sommerferien:
7.30 - 13.00 Uhr Vormittags ohne Mahlzeit
7.30 - 13.30 Uhr Vormittags inkl. Mahlzeit
7.30 - 16.30 Uhr Ganztags inkl. Mahlzeit

Veranstalter

Spielen, werken und Spaß haben im AWO-Treffpunkt Cherisy ist ein Angebot vom
 
AWO - Treffpunkt Chérisy
Chérisystr. 15
78467 Konstanz
Telefon: 07531/958963
Fax: 07531/958323
AWO Treffpunkt Cherisy

Bewegungsferien mit der HSG

Alter: Schulkinder bis 12 Jahre
Art: Vormittags ohne Mahlzeit
Ort: Pestalozzi-Halle Gemeinschaftsschule Gebhard, Pestalozzistr. 1 
       

Termine

Sommerferien
1. Ferienwoche
03.08. - 07.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
2. Ferienwoche
10.08. - 14.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
3. Ferienwoche
17.08. - 21.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
4. Ferienwoche
24.08. - 28.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
5. Ferienwoche
31.08. - 04.09.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
6. Ferienwoche
07.09. - 11.09.
Ausgebucht. Warteliste möglich.

Angebote und Aktivitäten

Dieses teils von Spielern der ersten HSG Handball-Herrenmannschaft und Studenten der Sportwissenschaft angeleitete Programm enthält Inhalte aus der offenen Sozialpädagogik. Dahinter steht die Absicht mit Gerätelandschaften und Ballspielen ein kinderzentriertes Bewegungskonzept zu realisieren und damit den Vormittag der Kinder zu gestalten. Mit dieser offenen Konzeption wird sich die Sporthalle in einen überdachten, betreuten Spielplatz verwandeln.

Nachdem die Kinder mit den Geräten in der Halle vertraut gemacht wurden, ist es den Kindern freigestellt alle Geräte der Sporthalle auszuprobieren und aufzubauen - unabhängig davon welche Motivation ihrem Handeln zu Grunde liegt, gestalterisch-kooperativ oder spielerisch-kompetitiv. Dadurch können sich die Kinder den ganzen Vormittag flexibel auf dem Spielgelände mit oder ohne Spielgeräte bewegen. Die Spielgruppen sind ebenfalls jederzeit variierbar. Die Teilnahme an den gelegentlich angeleiteten Spielen ist selbstverständlich freiwillig.

Der Tagesablauf während der verlässlichen Ferienbetreuung:

  • Ankunft der Kinder zwischen 7.30 und 8.30 in der Sporthalle
  • Bei Vollständigkeit der Gruppe oder spätestens um 8.30 findet ein Sitzkreis mit Anwesenheitskontrolle statt. Abschließend werden die Kinder nach beliebten Spielen gefragt, die ins Programm aufgenommen werden sollen.
  • Um 9.00 findet die obligatorische Frühstückspause statt, wobei die Kinder nach Anfragen jederzeit trinken und auf die Toilette können.
  • Um 12.00 werden ein freiwilliger kleiner Snack und eine Trinkpause angeboten.
  • Zwischen 12.30 und 12.45 werden die Spielgeräte aufgeräumt und das Abschlussspiel vorbereitet.
  • Um 13.00 ist die Ferienbetreuung zu Ende und die Kinder können abgeholt werden.

Veranstalter

Die Bewegungsferien mit der HSG werden durchgeführt von

HSG KONSTANZ
Jugendgeschäftsstelle

HSG Konstanz

Klima-Helden im KiKuZ in den Pfingstferien

Alter: Schulkinder 6 bis 9 Jahre
Art: Ganztags inkl. Mahlzeit / Vormittags ohne Mahlzeit
Ort: KinderKulturzentrum (KiKuZ), Rebbergstr. 34-36

Termine

Pfingstferien
02.06. - 05.06. Ausgebucht. Warteliste möglich.

Klima Helden im KiKuZ in den Pfingstferien


Was bedeutet der Treibhauseffekt? Wie verändert sich das Klima? Welche Rolle spielt der Mensch dabei? Was hat das alles mit meinem Handy zu tun? Warum sind Bienen für uns so wichtig? Was kann ich gegen zu viel Müll tun? Wofür brauchen wir den Regenwald?

Mit spannenden und engagierten Geschichten, eindrucksvollen sowie einfühlsamen Bildersachbüchern und abwechslungsreichen Aktionen wie Spiele, Rätsel, Koch – und Krea-Angebote, kleine informative Ausflüge setzen wir uns mit dem Klimaschutz und der Notwendigkeit der Erhaltung ökologischer Systeme auseinander. Klima geht uns Alle an!

Täglicher Zeitplan:

Verlässlicher Vormittag ohne Essen:
7:30 – 9:30 Uhr: Frühbetreuung im KiKuZ
9:30– 13.00 Uhr: verschiedene Aktionen der Themenwoche
13:00 Uhr: Abholung der Kinder, die nur den Vormittag gebucht haben 

Verlässliche Ganztagsbetreuung:
7.30 - 9.30 Uhr: Frühbetreuung in KiKuZ
9.30 - 13.00 Uhr: verschiedene Aktionen der Themenwoche
ca. 13.20 Uhr Mittagessen
Anschließend, bis 16:30 Uhr: Ausflüge, Spiel- und Sportangebote

Veranstalter

Die Klimawoche wird veranstaltet vom

KiKuZ
Rebbergstr. 34-36
78464 Konstanz
Tel.: 07531-54197

Zirkuswoche mit dem KiKuZ

Alter: Schulkinder bis 14 Jahre
Art:
Ganztags inkl. Mahlzeit / Vormittags ohne Mahlzeit
Ort:
Sporthalle Petershausen Conradin-Kreuzer-Straße

Termine

Sommerferien
1. Ferienwoche
03.08. - 07.08.
Nein
2. Ferienwoche
10.08. - 14.08.
Ausgebucht. Keine Vormerkung mehr möglich.
3. Ferienwoche
17.08. - 21.08.
Nein
4. Ferienwoche
24.08. - 28.08.
Nein
5. Ferienwoche
31.08. - 04.09.
Nein
6. Ferienwoche
07.09. - 11.09.
Nein

Manege frei! Kinder werden zu Zirkusartisten


Auch in diesem Jahr wir das KiKuZ wieder mit der Unterstützung vom Treffpunkt Öhmdwiesen eine Zirkuswoche anbieten.

In der Woche können verschiedene Zirkuskünste ausprobiert und geübt werden wie z.B. Jonglage, Trapez, Diabolo, Clownerie, Akrobatik......

Zum Abschluss gibt es dann eine kleine Vorstellung, zu der Eltern, Geschwister, Freunde und Nachbarn am Freitag, den 14. August um 14.00 Uhr recht herzlich eingeladen sind.

Mitzubringen sind Vesper, Getränke, bequeme Sportkleidung, Turnschuhe oder Turnschläppchen und vor allem viel Lust am Ausprobieren und Freude am Entdecken

Täglicher Zeitplan:

Verlässlicher Vormittag ohne Essen:
8:00 – 9:30 Uhr: Frühbetreuung - Direkt in der Petershauser Halle
9:30– 13.00 Uhr: Zirkus-Aktionen mit Übungseinheiten
13:30 Uhr: Abholung der Kinder, die nur den Vormittag gebucht haben beim Treffpunkt Petershausen

Verlässliche Ganztagsbetreuung:
8.00 - 9.30 Uhr: Frühbetreuung - Direkt in der Petershauser Halle
9.30 - 13.00 Uhr: Zirkus-Aktionen mit Übungseinheiten
ca. 13.20 Uhr Mittagessen
Anschließend, bis 17:00 Uhr: Spiel- Kreativ- und Sportangebote im KiKuZ.

Abholen im KiKuZ

Veranstalter

Die Zirkuswoche wird veranstaltet vom

KiKuZ
Rebbergstr. 34-36
78464 Konstanz
Tel.: 07531-54197

Inuitwoche des KiKuZ

Alter: Schulkinder bis 14 Jahre
Art: Ganztags inkl. Mahlzeit / Vormittags mit / ohne Mahlzeit
Ort: KinderKulturzentrum (KiKuZ), Rebbergstr. 34-36

Termine

Sommerferien
1. Ferienwoche
03.08. - 07.08.
Nein
2. Ferienwoche
10.08. - 14.08.
Nein
3. Ferienwoche
17.08. - 21.08.
Nein
4. Ferienwoche
24.08. - 28.08.
Ausgebucht. Keine Vormerkung mehr möglich.
5. Ferienwoche
31.08. - 04.09.
Nein
6. Ferienwoche
07.09. - 11.09.
Nein

Hahinag - Große INUIT-Woche im KiKuZ



Hahinag, sagen die Inuit auf Inuktitut. In ihrer Sprache bedeutet dies „sei gegrüßt“. Bekannte Begriffe in der Sprache der Inuit sind z. B. auch „Anorak“ (wetterfeste Jacke) oder „Polar“ (Besuch).
Die Inuit stammen wahrscheinlich von einem asiatischen Volk von Jägern und Sammlern ab. Sie gelangten über die Beringstraße nach Amerika, lange nach den Indianern, etwa ab 3000 bis 2500 vor Christus. Sie siedeln heute von der Tschuktschen-Halbinsel an der Beringstraße über Alaska entlang des Arktischen Ozeans auf den Inseln des nördlichen Kanadas bis Grönland. Wir kennen die Inuit unter dem Begriff „Eskimo“ (Rohfleischfresser) So haben die Cree-Indianer die Völker der Arktis bezeichnet. Diesen Begriff lehnen die meisten Inuit ab, weil es sich um ein Schimpfwort handelt.
Wir freuen uns sehr, Uyarak (Lucy) Tulugarjuk und ihre 13-jährige Tochter Nuvvija in Konstanz begrüßen zu dürfen. Uyarak ist Schauspielerin, Regisseurin und Inuit Throat-Sängerin“ (Kehlkopf-Sängerin). International bekannt geworden ist sie für ihre Rolle im Inuit-Filmdrama „Atanarjuat – Die Legende vom schnellen Läufer“. Der Film gewann u. a. den Preis „Goldene Kamera“ bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes. Nuvvija tritt in die Fußstapfen ihrer Mutter. Sie war vergangenes Jahr Hauptdarstellerin im kanadischen Kinderfilm „Tia und Piujuk“. Unsere beiden Gäste werden im KiKuZ die Kultur der kanadischen Inuit aus der Provinz Nunavut vermitteln, einem Gebiet mit besonderen Rechten für die Inuit. Momentan leben Uyarak und Nuvvija in der kanadischen Großstadt Montreal.

Auf dem Programm der Inuit Woche stehen u. a. folgende Angebote:

 - Kino: „Tia und Piujuk“ Kanada 2017, Regie:  Uyarak (Lucy) Tulugarjuk mit Madeline Ivalu, Tia Bshara, Nuvvija Tulugarjuk u. a., 80 Min, FSK ab 7 Jahre,  englisch/arabisch/französisch/Inuktitut mit deutschen Untertiteln.
 Das syrische Flüchtlingsmädchen Tia ist neu in Montreal. Auf der Suche nach neuen Freunden entdeckt sie ein magisches Portal, dass sie zu Piujuq führt, einem ebenso einsamen und gelangweilten Inuit-Mädchen, die Tia in ihre Welt einführt.

- Einführung in das „Throat Singing“ (Kehlkopfgesang)

- Fadenspiele

- Einführung in die Titirausiq Nutaaq - Silbenschrift und Inuktitut-Sprache der Inuit  

- Eiskalte Legenden – Mythen der Inuit 

- Informationen über die Auswirkung der Klimaerwärmung auf die Inuit und ihre Lebenssituation

- Sport und Spiel

- Präsentation der Inuit-Woche für Kinder und Eltern ist am Freitag, 28.8. von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr im KiKuZ
 
Übrigens: Kanadische Inuit können jetzt in ihrer eigenen Sprache, auf Inuktitut, durchs Web surfen, Websites erstellen, Dokumente bearbeiten oder online Zahlungsvorgänge abwickeln und zwar ohne die dafür bisher notwendige Software.

Wer Uyarak (Lucy) Tulugarjuk und ihre 13-jährige Tochter Nuvvija kennenlernen möchte, kann die folgenden Links in den Browser eingeben und sich die kurzen youtube-Videos anschauen:
https://www.birrarangga.world/tia-and-puijuq
https://www.youtube.com/watch?v=eMfg8yJ0kxk
https://www.youtube.com/watch?v=Bpsu24yH_PE
 
Änderungen vorbehalten

Täglicher Zeitplan
7:30 – 10:00 Uhr: Frühbetreuung
10:00 – 13.00 Uhr: Aktionen im Rahmen der Inuit-Woche
ca. 13:15 Uhr Mittagessen
Anschließend, bis 16:30 Uhr: Ausflüge, Spiel- und Sportangebote etc..

Veranstalter

Die Inuitwoche wird veranstaltet vom

KiKuZ
Rebbergstr. 34-36
78464 Konstanz
Tel.: 07531-54197

"Eine Woche voll Musik" in der Musik-Insel

Alter: 6 bis 12 Jahre
Art: Halbtags inkl. Mahlzeit 
Ort: Musik-Insel, Radolfzeller Str. 33

Termine

Osterferien
06.04. - 09.04. Ausgebucht. Keine Vormerkung mehr möglich.
14.04. - 17.04. Nein
Pfingstferien
02.06. - 05.06. Ausgebucht. Keien Vormerkung mehr möglich.
08.06. - 12.06. Nein
Sommerferien
1. Ferienwoche
03.08. - 07.08.
Ausgebucht. Warteliste möglich.
2. Ferienwoche
10.08. - 14.08.
Nein
3. Ferienwoche
17.08. - 21.08.
Nein
4. Ferienwoche
24.08. - 28.08.
Nein
5. Ferienwoche
31.08. - 04.09.
Nein
6. Ferienwoche
07.09. - 11.09.
Nein

"Eine Woche voll Musik"

Ob Musiktheater spielen, ein eigenes Hörspiel, einen Kurzfilm produzieren oder ein Musikinstrument bauen, in der Musik-Insel in Wollmatingen werden schon die Kleinsten zu großen Stars. Sie erleben in geborgener Umgebung eine spannende Angebotswoche, die mit einer kleinen Vorführung am letzten Tag ihren Höhepunkt findet.

Durchgeführt wird das Angebot von der Musik-Insel Inhaberin Nadja Adam, Erzieherin & Musiklehrerin mit langjähriger Berufserfahrung.

Je nach Altersspanne & Interessenlage der Kinder wird entweder ein kleines Musiktheater mit Tanz & Instrumentalbegleitung einstudiert, ein eigenes Hörspiel aufgenommen, ein Kurzfilm produziert oder Instrumente gebastelt.

Ideal für alle Kinder, die im Alltag bisher nur wenig Berührungen mit musikalischen Angeboten haben, bzw. natürlich für alle Kinder, die bereits ein ausgeprägtes Interesse im Umgang mit Musik zeigen.

Alle weiteren Informationen zur Musik-Insel: www.Musik-Insel-Konstanz.de


Zeiten: 8.00 - 14.00 Uhr

Veranstalter

"Eine Woche voll Musik" wird veranstaltet von
 
Musik-Insel Konstanz
Radolfzeller Str. 33
78467 Konstanz
Tel.: 07531-958398
http://www.Musik-Insel-Konstanz.de

Klima-Helden im KiKuZ in den Sommerferien

Alter: Schulkinder bis 14 Jahre
Art: Ganztags inkl. Mahlzeit / Vormittags ohne Mahlzeit
Ort: Kinderkulturzentrum (KiKuZ), Rebbergstr. 34-36

Termine

Sommerferien
1. Ferienwoche
03.08. - 07.08.
Ausgebucht. Keine Vormerkung mehr möglich.
2. Ferienwoche
10.08. - 14.08.
Nein
3. Ferienwoche
17.08. - 21.08.
Nein
4. Ferienwoche
24.08. - 28.08.
Nein
5. Ferienwoche
31.08. - 04.09.
Nein
6. Ferienwoche
07.09. - 11.09.
Nein

Klima-Helden im KiKuZ in den Sommerferien


Was bedeutet der Treibhauseffekt? Wie verändert sich das Klima? Welche Rolle spielt der Mensch dabei? Was hat das alles mit meinem Handy zu tun? Warum sind Bienen für uns so wichtig? Was kann ich gegen zu viel Müll tun? Wofür brauchen wir den Regenwald?

Mit spannenden und engagierten Geschichten, eindrucksvollen sowie einfühlsamen Bildersachbüchern und abwechslungsreichen Aktionen wie Spiele, Rätsel, Koch – und Krea-Angebote, kleine informative Ausflüge setzen wir uns mit dem Klimaschutz und der Notwendigkeit der Erhaltung ökologischer Systeme auseinander. Klima geht uns Alle an!

Täglicher Zeitplan:

Verlässlicher Vormittag ohne Essen:
7:30 – 9:00 Uhr: Frühbetreuung im KiKuZ
9:00– 13.00 Uhr: verschiedene Aktionen der Themenwoche
13:00 Uhr: Abholung der Kinder, die nur den Vormittag gebucht haben 

Verlässliche Ganztagsbetreuung:
7.30 - 9.00 Uhr: Frühbetreuung in KiKuZ
9.00 - 13.00 Uhr: verschiedene Aktionen der Themenwoche
ca. 13.20 Uhr Mittagessen
Anschließend, bis 16:30 Uhr: Ausflüge, Spiel- und Sportangebote

Veranstalter

Die Themenwoche Klima-Helden wird veranstaltet vom

KiKuZ
Rebbergstr. 34-36
78464 Konstanz
Tel.: 07531-54197