Die folgenden Leitfäden bieten zahlreiche Hinweise, wie man öffentliche Veranstaltungen nachhaltig und ressourcenschonend gestalten kann.

Allgemein

Die Entsorgungsbetriebe der Stadt Konstanz bieten ein Geschirrspülmobil und Geschirr zum Verleih an. Mehr Infos dazu sowie weitere Tipps für Veranstalter gibt es im Reiter "Abfallvermeidung bei Festen und Geschirrmobil" auf den Seiten der EBK.

Ansprechpartnerin bei den EBK:
Barbara Weltin
Telefon: +49 7531 996-101
weltin@ebk-tbk.de

Die Stadt Aalen hat gemeinsam mit der Gruppe "Lokale Agenda 21" einen Leitfaden für nachhaltige Events zusammengestellt.
Der Leitfaden "Nachhaltige Events" ist auf der Homepage der Stadt Aalen abrufbar.

Kulturveranstaltungen

Die Kulturstiftung des Bundes beantwortet in ihrem Leitfaden "Einfach Machen" die Frage, wie Kulturveranstaltungen umweltbewusst und nachhaltig geplant und umgesetzt werden.
Der Leitfaden ist auf der Homepage der Kulturstiftung des Bundes abrufbar.

Ansprechpartnerin für Kulturveranstaltungen:
Alisa Körner
Telefon: +49 7531 900-2929
alisa.koerner@konstanz.de

Sportveranstaltungen

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und der Deutsche Olympische Sportbund haben zusammen einen Leitfaden für umweltfreundliche Sportgroßveranstaltungen herausgegeben.
Der Leitfaden "Green Champions für Sport und Umwelt" ist auf Deutsch und Englisch im Internetportal „Green Champions 2.0 für nachhaltige Sportveranstaltungen“ abrufbar.

Ansprechpartner für Sportveranstaltungen:
Patrick Glatt
Telefon: +49 7531 900-2363
patrick.glatt@konstanz.de