Bibliothek kennenlernen

Bibliotheksführungen

Was gibt es in der Stadtbibliothek?
Wo finde ich was? Wie nutze ich den Online-Katalog?


Diese und viele andere Fragen rund um die Stadtbibliothek beantworten wir Ihnen gerne ausführlich bei unseren Bibliotheksführungen.

Besuchen Sie mit Ihrer Klasse die Stadtbibliothek. Ihre Kinder lernen bei der Klassenführung unser großes Angebot an Erstlesebüchern, Erzählungen, Kinderbuch-Klassikern und interessanten Sachbüchern kennen. Sie lernen verstehen, wie die Buchbestände geordnet sind und wie sie gezielt Informationen suchen, finden und verwerten können.

Sie sind an einer Bibliotheksführung mit Ihren Kindern oder Jugendlichen interessiert?

Weitere Infos zu den modular aufgebauten Angeboten für die Klassen 1-7 finden Sie unserem Flyer „Bibliothek entdecken“ (406 KB).

Bibliotheksrallye

Lernen durch Erleben

Die Gruppen erkunden – aufgeteilt in Teams- an verschiedenen Stationen mit Aufgaben, Rätseln und spannenden Geschichten die Bibliothek. Im Anschluss an die Rallye werden Suchwege und Lösungsansätze besprochen. Mit diesem Angebot werden die selbstständige Recherche im Bibliotheksbestand und der sichere Umgang mit Medien als wichtige Bestandteile von Informationskompetenz trainiert.

Actionbound

... ist ein interaktiv und multimedial gestaltetes serious game, das durch die spielerische Vermittlung weitergehender Inhalte Informations- und Medienkompetenz fördert und über eine App für Mobilgeräte mit Android und iOS Betriebssystem gespielt wird.

Vielseitige Aufgaben fordern aktive Mitarbeit und leiten spielerisch durch Angebote und Räumlichkeiten der Stadtbibliothek. So können interessierte SchülerInnen wahlweise mit bereitgestellten Tablets oder eigenem Smartphone selbstständig Entdeckungen machen.

Gamification-Elemente in Kombination mit aktueller Technik fördern Motivation und begünstigen das Lernen. Aktuell stehen folgende „Bounds" zur Verfügung:


Actionbound Bibliothek kennenlernen (Klasse 5-7)

Hör mal! (Klasse 1-2)

Ansprechpartner/-innen

Ansprechpartner/Innen
bei Führungen für Kinder und Jugendliche bis einschl. 6. Klasse

Frau Zenker
E-Mail: Gisela.Zenker@konstanz.de
Telefon: +49 7531 900-946

Frau Schwab 
E-Mail: Sabine.Schwab@konstanz.de
Telefon: +49 7531 900-940

Herr Bäßler
E-Mail: Marcus.Baessler@konstanz.de
Telefon: +49 7531 900-955

Ansprechpartnerinnen
bei Führungen für Jugendliche ab 7. Klasse

Frau Horn
E-Mail: horn.ulrike@konstanz.de
Telefon: +49 7531 900 -947

Frau Löffler
E-Mail: Melissa.Loeffler@konstanz.de
Telefon: +49 7531 900 -932

Frau  Muer 
E-Mail: Barbara.Muer@konstanz.de
Telefon: +49 7531 900-944


Projekte & Angebote

Hörspielprojekt

Selbermachen macht Spaß !
Und dieses Projekt fördert Hörverständnis und Medienkompetenz.

Seit 2014 produziert die Stadtbibliothek Konstanz in Kooperation mit Schülern der 4. Jahrgangsstufe verschiedener Konstanzer Grundschulen Hörspiele.
Hier gibt's eine kleine Kostprobe.
Wer mehr hören möchte, kann sich CDs aller Produktionen in der Kinderbibliothek ausleihen.

Konstantin im Märchenland


Konstantin im Gruselland

Klassensätze

Gemeinsames Lesen in der Schule unterstützen wir mit Klassensätzen. Jedes Kind erhält eine eigene Buchausgabe desselben Titels und kann damit in der Regel 4 Wochen arbeiten. Suchen Sie sich aus einem umfangreichen Titelsortiment für verschiedene Altersstufen einen geeigneten Titel aus, wir liefern die Klassensätze direkt an die Schulen.

Sie haben einen speziellen Titelwunsch? 
Gerne schaffen wir Ihren gewünschten Titel neu an.

Links zu Kinder- und Jugendmedien

Deutscher Jugendliteraturpreis

Informationen zum Deutschen Jugendliteraturpreis, mit dem der Arbeitskreis für Jugendliteratur seit 1956 jährlich herausragende Kinder- und Jugendmedien auszeichnet.

Stiftung Lesen

Lese- und Medienempfehlungen nach Alter, Thema, Medienkategorie, Zielgruppe oder einfach frei über ein Schlagwort finden: lehrreiche Sachtitel, Vorlese-Bücher für Kleinkinder, spannende Geschichten und Romane.

Kinder- und Jugendbuchportal

Gehen Sie mit dem Goethe-Institut auf Entdeckungsreise und lernen Sie die Vielfalt deutscher Kinder- und Jugendbücher kennen. Empfohlen werden neue deutsche Bücher für verschiedene Altersgruppen: lustig und verrückt, nachdenklich und informativ - sie erklären die Welt und verleihen der Fantasie Flügel.

Rossipotti

Unabhängiges Literaturmagazin für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren, das kostenlos im Internet veröffentlicht wird. Es erscheint unregelmäßig zu verschiedenen Themenschwerpunkten wie "Märchen", "Freundschaft", "Abenteuer". Mit einem tollen Literaturlexikon ! Macht richtig "Lust auf Literatur".

Kinderbuch-Couch

Portal für Eltern, in dem Kinderbücher für 0- bis 12-jährige von erfahrenen Eltern und pädagogischen Fachkräften vorgestellt werden.

Das Kita-Handbuch

Empfohlene und preisgekrönte Bilderbücher vor allem für Kinder im Kindergartenalter.

Medienkisten


Die Stadtbibliothek Konstanz bietet Kindergärten und Schulen Zusammenstellungen aktueller Medien (Bücher, CDs, DVDs, etc.) zu verschiedenen Themen.

Die Vorteile:

  • Der Medienmix fördert das Interesse der Kinder an Themen und unterstützt die Unterrichtsgestaltung.
  • Die attraktiven Zusammenstellungen wecken Lesefreude und Interesse am Umgang mit verschiedenen Medientypen und unterstützen so die Entwicklung von Medien- und Informationskompetenz.
  • Die Medienkisten ergänzen die vielfältigen Aktivitäten der Stadtbibliothek zur Leseförderung.


Zu häufig nachgefragten Themen gibt es fertige Medienkisten (Bücher, CDs, DVDs, etc.) mit 20 bis 30 Titeln:

Afrika | Antolin 1.-4. Klasse | Bauernhof | Deutschland | Dinosaurier | Erfindungen & Technik | Ernährung | Frühling | Haustiere | Herbst | Hexen & Gespenster | Indianer | Kinder der Welt | Leseanfänger (1.+2. Klasse) | Leseprofis (3.+4. Klasse) | Mittelalter | Ritter & Burgen | Steinzeit & Urmenschen | Sterne & Planeten | Wasser | Wetter

Wissenswert :

  • Bestehende Medienkisten können nur komplett ausgeliehen werden.
  • Reservierungen zu gewünschten Terminen sind möglich.
  • Für individuelle Zusammenstellungen ist eine Vorlaufzeit von 1-2 Wochen erforderlich.
  • Die Leihfrist beträgt in der Regel 4 Wochen.
  • Sofern keine Reservierung vorliegt, ist eine Verlängerung möglich.
  • Die Medienkisten dürfen auch innerhalb der Schule nicht weitergegeben werden!
  • Lehrer/-innen und Erzieher/-innen erhalten gegen Vorlage eines Beschäftigungsnachweises einen kostenfreien, personalisierten Bibliotheksausweis, mit dem sie Medien für berufliche Zwecke entleihen können.


Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne auch zu anderen Themen eine attraktive Medienauswahl zusammen. Bitte planen Sie ein, dass wir für die Zusammenstellung geeigneter Medien in der Regel 1-2 Wochen benötigen.

Anfragen richten Sie bitte an die Schulbibliothekarische Arbeitsstelle.
Telefon +49 75 31/900 955 oder per Email an Marcus.Baessler@konstanz.de

Referate-Service (Klasse 5-10)

Du bekommst ein Thema oder die Aufgabe, dir selbst eines zu suchen, und musst nun ein Referat, GFS oder Ähnliches halten ? 

Keine Panik, erste Hilfe bekommt ihr bei uns in der Stadtbibliothek:
Zu einem vereinbarten Termin bekommen SchülerInnen Unterstützung bei der Recherche in Bibliothekskatalogen und Online-Datenbanken sowie bei der Internetsuche.

Was ist möglich?

  • Inhaltliche Vorbereitung auf Dein Thema
  • Hilfe bei der Literatur-, Informations- und Internetrecherche
  • Tipps und Beratung bei der Auswahl von Informationsquellen


Was ist nicht möglich?

  • Vortrag/Präsentation üben
  • Fernberatung
  • Schreiben - das musst Du leider selber


Die Anmeldung zu einem individuellen Termin muss mindestens zwei Wochen vorher erfolgen: Bitte entweder mit dem Recherche-Service-Anmeldeformular (138 KB) oder direkt per E-Mail mit folgenden Daten:

Name, Vorname, Benutzernummer, E-Mail, Schule, Schulart, Klassenstufe, Referatetyp (z.B. GFS), Thema, Fertigstellungstermin, Wunschtermin, Fernleihe erwünscht? Englische Texte erwünscht? Bereits Material vorhanden?

Wir melden uns mit der Terminbestätigung so schnell wie möglich zurück.

Ansprechpartnerinnen

Frau Löffler
E-Mail: Melissa.Loeffler@konstanz.de 
Telefon: +49 7531 900-932

Frau Muer 
E-Mail: Barbara.Muer@konstanz.de
Telefon: +49 7531 900-944