Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

Kita-Vormerkung in Konstanz



Für alle Kindertagesstätten in Konstanz gibt es die gemeinsame zentrale Kita-Vormerkung, in der Sie Ihr Kind für einen Platz in einer Spielgruppe, in einer Krippe, einer Kindertagesstätte oder einem Hort vormerken können.

Die Frist für die Vormerkung für eine Aufnahme ab September 2016 ist am 15.03.16 abgelaufen. Später eingehende Vormerkungen sind weiterhin möglich, werden aber nachrangig berücksichtigt.

Das Datum der Vormerkung hat keinen Einfluss auf die Platzvergabe.

Für eine Aufnahme in eine Konstanzer Einrichtung muss der erste Wohnsitz der Familie in Konstanz liegen.

Notwendige Bescheinigungen müssen zeitnah vorliegen.

Kita-Vormerkung

Hier kommen Sie zur gemeinsamen Vormerkliste aller Kindertagesstätten in Konstanz


Bescheinigungen

Für einen Krippenplatz (Alter des Kindes 0 - 3 Jahre),  einen Ganztagesplatz (Alter des Kindes 0 - 6 Jahre) oder einen Hortplatz müssen Sie diese Bescheinigung einreichen. Wenn beide Elternteile in einem Haushalt leben, benötigen wir immer die Arbeitgeberbescheinigung von beiden Elternteilen. Bitte verwenden Sie ausschließlich diese Bescheinigung. Andere Nachweise sind nicht erforderlich.

Wenn Sie noch nicht in Konstanz wohnen, sondern in der nächsten Zeit erst noch zuziehen werden, müssen Sie uns einen entsprechenden Nachweis einreichen. Dieser kann erfolgen durch die

  • Kopie des Miet- oder Kaufvertrages oder
  • nachfolgende Zuzugserklärung.

Ihr Weg zur Kita-Vormerkung in Konstanz

In Konstanz gibt es ein vielfältiges Angebot an Kindertagesstätten mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten und Betreuungsangeboten.

Informieren Sie sich über die speziellen Angebote bei einem Besuch der einzelnen Kindertagesstätten, auf unseren Webseiten oder unserer Broschüre "Kind sein in Konstanz".

Die Kindertagesstätten bieten jeweils am ersten Dienstag des Monats oder auf Ihre Anfrage Informationsbesuche an. Sie werden dort ausführlich über das Angebot und die Arbeit vor Ort beraten und können Fragen zur Betreuung Ihres Kindes und zur Aufnahme stellen.

Wenn Sie eine Vorauswahl getroffen oder sich entschieden haben, in welcher Kindertagesstätte Sie einen Betreuungsplatz für Ihr Kind wünschen, können Sie die Kita-Vormerkung vornehmen. Dabei können Sie drei Einrichtungen auswählen oder angeben, dass sie für alle Kindertagesstätten gelten soll.

Für eine Aufnahme zum Beginn des nachfolgenden Kindergartenjahres können Sie Ihre Kita-Vormerkung bis einschließlich 15. März vornehmen. Das Datum der Vormerkung spielt bei der Platzvergabe keine Rolle.
Um den Rechtsanspruch geltend zu machen, muss die Kita-Vormerkung mindestens 6 Monate vor einer gewünschten Aufnahme erfolgen.


Sozial- u. Jugendamt

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, für Ihre Vormerkung das Internet zu nutzen, können Sie Ihre Vormerkung auch persönlich durchführen bei:  

Sozial- u. Jugendamt

Benediktinerplatz 2
78459 Konstanz

Frau Dietrich Tel.: 07531/ 900 618

Frau Möhrke Tel.: 07531/ 900 483

Mail: Kita-Vormerkung@konstanz.de

Sie finden uns im 3. OG im Zimmer 3.55

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

8.00 bis 12.00 Uhr

Dienstag

8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

Mittwoch

8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr

                   

 


Ende Inhaltsbereich

Erläuterungen und Downloads

Erläuterung zur Kita-Vormerkung

Anträge

Antrag auf Zuschuss zum Elternbeitrag

Kindertagesstätten in Konstanz

Hier kommen Sie zur Übersicht aller Kindertagesstätten in Konstanz

Wegweiser für Eltern


Bildungsgutscheine für Eltern

Logo des Landesprogramms STÄRKE

Eltern und Familien können zur Teilnahme an einem Elternkurs im ersten Lebensjahr ihres Kindes einen Gutschein beantragen, mit dem die Teilnehmerbeiträge bis zu 100 € je Elternteil übernommen werden.