SeZe im Dialog: „Generationen: Dialog – Konflikte – Erwartungen“

Das Seniorenzentrum Bildung + Kultur lädt interessierte SeniorInnen am Dienstag, den 10. September, um 15 Uhr zu einem Gedankenaustausch zum neuen Schwerpunktthema "Generationen: Dialog - Konflikte - Erwartungen" der Veranstaltungsreihe "SeZe im Dialog" ein.

Anfang Juni fand im Seniorenzentrum Bildung + Kultur eine rege, öffentliche Diskussion zum Thema „Dem Altern einen (neuen) Sinn geben“ statt, die den Abschluss der letzten Veranstaltungsreihe mit dem gleichnamigen Motto bildete. Aus dieser Diskussion haben sich neue, brennende Fragen für eine neue Veranstaltungsreihe ergeben, bei der es um die Beziehung der Generationen untereinander geht - sei es in der Familie oder in der Gesellschaft.

Interessierte SeniorInnen sind herzlich eingeladen, sich bei dem Treffen am 10. September über Vorschläge und Veranstaltungsideen zum Themenkomplex "Generationen: Dialog - Konflikte - Erwartungen" zu informieren und auszutauschen. Die ausgewählten Vorschläge werden dann ab dem 1. Halbjahr 2020 im Programm des Seniorenzentrum Bildung + Kultur umgesetzt. Wer selbst Ideen und Anregungen zum Schwerpunktthema hat, sollte diese bis spätestens Dienstag, 3. September, abgeben.

Die Veranstaltung findet im Seniorenzentrum Bildung + Kultur, Obere Laube 38, Tel: 07531-9189834 statt. Dort gibt es auch nähere Informationen.

(Erstellt am 05. September 2019)