Fragen dazu?

Dr. Irmhild Ditmer-Knappmann
Museumspädagogik
Telefon +49 7531 900-917

Igel-Jungtier

Programm für Kindergärten und Schulen

Das Bodensee-Naturmuseum bietet eine Vielzahl an museumspädagogischen Veranstaltungen an.

Falls Sie monatlich per E-Mail Informationen zu unserem Kinderprogramm (bzw. dem Programm für Familien, Schulen oder Erwachsene) wünschen, senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit Ihrem Anliegen an muspaedbnm@konstanz.de (Selbstverständlich wird Ihre E-Mail-Adresse nur für diesen Service genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.)

Veranstaltungen für Kindergärten

Museumspädagogisches Programm

Museumserkundung auf eigene Faust

Kinderzeichnung eines Hasen
Kinderzeichnung eines Fischs
Kinderzeichnung eines Igels
Kinderzeichnung eines Fuchs
Kinderzeichnung eines Meteoriteneinschlags

Veranstaltungen für Schulen

Grundschulen

Weiterführende Schulen

Die Museumspädagogik des Bodensee-Naturmuseums bietet nicht nur für Kindergärten und Grundschulen Veranstaltungen an. Gerne beraten wir Sie individuell, wenn Sie mit älteren Schülern unser Museum besuchen möchten.

Unter +49 7531 900-917 können Sie auf dem Anrufbeantworter Ihren Namen und Ihre Rufnummer hinterlassen. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an muspaedbnm@konstanz.de
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Unterrichtsmaterial

Für Grundschulen:

Die spannende Suche nach einem lautlosen Flieger der Nacht führt durch die Lebensräume des Bodensees!

Bei der Suche nach dem Lösungswort sind Köpfchen und genaues Betrachten gefragt. Für SchülerInnen ab der 3. Klasse.

Eine ca. zweistündige Gruppenarbeit für SchülerInnen der 3. und 4. Klasse rund um die Fische im Bodensee. Mit Lösungsblättern für die Lehrkräfte!

Die SchülerInnen begleiten einen kleinen Zugvogel auf seiner Reise nach Afrika, lösen ein Rätsel zum Text und basteln ein Spiel zum Thema Zugvögel.

Zum Thema "Zugvögel" kann bei der Museumspädagogik ein Skript mit zahlreichen Hintergrundinformationen und Arbeitsblättern für den Unterricht bestellt werden. Das Skript kann gegen eine Schutzgebühr (inkl. Porto) von 5,- EUR angefordert werden unter muspaedbnm@konstanz.de.

Für SchülerInnen der 5. und 6. Klasse:

Die spannende Suche nach einem lautlosen Flieger der Nacht führt durch die Lebensräume des Bodensees!

Lustige und anregende Fragen rund um die Ausstellung des Bodensee-Naturmuseums, die zum genauen Hinschauen und Betrachten animieren, entworfen von SchülerInnen des Heinrich-Suso-Gymnasiums in Konstanz.

Fragen rund um den Bodensee. Die Lösungen entdecken die SchülerInnen auf den Schautafeln im Museum. Mit Lösungsblatt für die Lehrkräfte!

Schnabelformen, Gefieder und andere Anpassungen an das Leben im und am Wasser entdecken die SchülerInnen anhand der ausgestellten Tiere. Mit Lösungsblättern für die Lehrkräfte!

Für SchülerInnen ab der 9. Klasse:

Die englischen Arbeitsblätter wurden von einer Evolutionsbiologin und englischen Muttersprachlerin erstellt.