Das Stadtwandel-Mobil vor Flaggen des Bodenseeforums

Stadtwandel-Mobil

Raum für Klimaschutz und nachhaltige Stadtentwicklung: Vereine und Initiativen können das Stadtwandel-Mobil nutzen

Mit Plakattafeln an den Seiten und Flyern zum Mitnehmen dient das „Stadtwandel-Mobil“ als Informationsplattform im öffentlichen Raum und macht dort auf das Thema Klimaschutz und nachhaltige Stadtentwicklung aufmerksam. Bereits bei den Aktionstagen auf dem St.-Stephans-Platz im Sommer 2021 kam der Holzbauwagen zum Einsatz. Nachdem er zunächst übergangsweise auf der Hofhalde stand, hat er mittlerweile einen Platz vor dem Eingang zum Rathausinnenhof gefunden, in der nordwestlichen Ecke des Augustinerplatzes.

Vereine und Initiativen können das Stadtwandel-Mobil kostenfrei für Besprechungen und Veranstaltungsformate rund um Klimaschutz und nachhaltige Stadtentwicklung nutzen. Neben Tischen und Sitzgelegenheiten verfügt das Mobil über WLAN, Strom und Licht. Über die von den Stadtwerken gesponserte Photovoltaikanlage auf dem Dach ist der Holzbauwagen autark mit regenerativer Energie versorgt.

Nutzungsvereinbarung

Details zur Nutzung sind dem nachfolgenden Pdf zu entnehmen.

Kontakt und Reservierung

Rückfragen können per Mail an engagement@konstanz.de oder telefonisch unter 07531 900-2289 gestellt werden. Für Reservierungsanfragen bitte unten stehendes Formular ausfüllen und absenden.