Ankündigung: Neue Regelung des Landes

Kommende Verschärfung des Verbots von Ansammlungen

Tastbild Konstanzer Altstadt

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat eine Verschärfung der Regelungen des Landes Baden-Württemberg angekündigt, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. So sollen unter anderem alle öffentlichen Zusammenkünfte und Ansammlungen von mehr als drei Personen an öffentlichen Orten verboten werden. Es wird erwartet, dass die Regelung heute Abend noch veröffentlicht und um 00.00 in Kraft tritt. Mit Inkrafttreten der verschärften Regelung des Landes ist die Allgemeinverfügung der Stadt Konstanz über das Verbot von Ansammlungen mit über fünf Teilnehmenden im öffentlichen Raum vom 19.03.2020 überholt. Die Stadt bittet die Konstanzerinnen und Konstanzer um Beachtung.