Stadtseniorenratswahl

Wahltag: 13. Oktober 2020

Archivbild: Sonnenaufgang über Konstanz

Am Dienstag, den 13. Oktober 2020, findet die Stadtseniorenratswahl statt. Wahlberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Konstanz, die am Wahltag das 60. Lebensjahr vollendet, ihren Hauptwohnsitz (mindestens drei Monate) in Konstanz haben und deutsche oder EU-Staatsbürger sind.
 
Die Wahl findet als Briefwahl statt. Versendet werden die Briefwahlunterlagen ab dem 5. September. Wer bis zum 27.09.2020 keine Briefwahlunterlagen erhalten hat, meldet sich bitte bei der Geschäftsstelle des Wahlvorstandes unter wahlamt@konstanz.de oder telefonisch unter 07531/900-3210.
 
Die Bewerbervorstellung fand am 10. September ab 15 Uhr im Konstanzer Konzil statt. Hier stellten sich die insgesamt 20 BewerberInnen mit einer kurzen Rede persönlich vor. Zu den einzelnen Videos der Kandidaten geht es hier
 
Jede/r WählerIn hat insgesamt 10 Stimmen. Die Stimmabgabe kann nur persönlich erfolgen. Pro KandidatIn kann nur eine Stimme vergeben werden. Die Briefwahl muss bis spätestens am Wahltag, 13. Oktober 2020 bis 15 Uhr erfolgt sein. Der Versand mit der Deutschen Post ist kostenfrei, bitte beachten Sie die Postlaufzeiten. Des Weiteren können die Briefwahlunterlagen auch in den Briefkasten der Stadt Konstanz, Untere Laube 24, eingeworfen werden.

(Erstellt am 01. September 2020)