Zwischen Notbetreuung und Kitaplatzvergabe

Ein Zwischenstand der Kita-Vormerkung

Kinderhaus St. Martin

Momentan arbeitet das Team der Kita-Vormerkung Konstanz auf Hochtouren an der Organisation der Notbetreuung und an der Kitaplatzvergabe für das Kindergartenjahr 2020/21. Leider ist dadurch die telefonische Erreichbarkeit des Teams, sowohl für Fragen zur Kita-Vormerkung als auch zur Notbetreuung, diese und nächste Woche eingeschränkt.
 
Alle Eltern, die einen Kitaplatz zum Kindergartenjahr 2020/21 erhalten, werden durch die aufnehmende Kita ab dem 21. Mai 2020 schriftlich informiert. Sie müssen sich dann bis spätestens zum 29. Mai bei der aufnehmenden Kita rückmelden, um den Platz zu bestätigen. Alle Eltern, die in der ersten Vergaberunde nicht berücksichtigt werden können, erhalten in der Kalenderwoche 21 eine Zwischeninformation per E-Mail.
 
Entscheidungen über die Zu- oder Absage einer Notbetreuung erfolgen immer donnerstags und werden zur Weitergabe der Information an die jeweilige Einrichtung übermittelt. Die Eltern erhalten die Information dann durch die Kita.
 
Unaufschiebbare Rückfragen zur Kita-Vormerkung werden telefonisch über die Nummer 07531/900-2618 oder über kita-vormerkung@konstanz.de beantwortet, unaufschiebbare Rückfragen zur Notbetreuung über die Nummer 07531/900-2483 oder über die vorausgehende Mailadresse.