Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in der kommenden Woche gehen die großen Ferien zu Ende und die neuen Erstklässler werden am kommenden Freitag eingeschult. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, aber vor allen Dingen den Kindern, die jetzt erstmals die Grundschule besuchen, einen guten Start in ein erfolgreiches und spannendes Schuljahr. Wir hoffen, dass Sie alle gesund und gut erholt aus dem Urlaub kommen und nun mit Elan das letzte Drittel des Jahres 2019 angehen können.
 Diese Ferien zeichneten sich durch eine Besonderheit aus, die bei vielen von uns berechtigter Weise für Unruhe sorgte. In Dettingen-Wallhausen bebte am 30.07. und am 29.08.2019 die Erde. Die Beben hatten eine Stärke von 3.7 bzw. 3.5 und das Epizentrum lag in einer Tiefe von ca. 4 bis 5 Km unter der Erdoberfläche, was für unsere Region als relativ nahe an der Oberfläche ist. Die Tiefe des Bebens hat Einfluss auf die Auswirkungen an der Oberfläche. Oberflächennahe Beben werden erheblich stärker wahrgenommen als Beben, die sich in größerer Tiefe ereignen. Auch der Untergrund spielt eine Rolle, so verstärken sich die erzeugten Wellen bei relativ weichem Sedimentgestein bzw. bei nicht sehr festem Untergrund wie bei Seen und Flüssen im Vergleich mit felsigem Untergrund. Erdbeben können bei allen technischen Möglichkeiten, die heutzutage verfügbar sind, nicht vorhergesagt werden. Wir hoffen aber, dass nach den beiden spürbaren Beben jetzt wieder auch im Erdinneren Ruhe einkehrt.  Ihr Roger TscheulinOrtsvorsteher

Aktuelles

Neue Ortschaftsratsgremien vereidigt

Konstituierende Sitzungen in Dingelsdorf, Dettingen-Wallhausen und Litzelstetten

Information und Stellungnahme zur Bebauung Ortsmitte Brunnenhalde

Wir, der Ortschaftsrat und die Ortsverwaltung, haben die Planung für die Ortsmitte in den letzten Jahren zusammen vorangebracht, weshalb wir Sie informieren und wie folgt Stellung nehmen.

Bürgerhaus ist ein Teil und wichtiger Baustein im Gesamtprojekt „Ortsmitte Dettingen"

Der TUA der Stadt hat den Projektbeschluss des Ortschaftsrates zum Umbau des alten Schulhauses in ein Bürgerhaus einstimmig bestätigt.

Kontakt

Ortsverwaltung Dettingen-Wallhausen
Kapitän-Romer-Straße 4
D-78465 Konstanz-Dettingen

Telefon: 07533 9368-0
Fax: 07533 9368-20
dettingen-wallhausen@konstanz.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
Montag auch 14:00 - 17:00 Uhr