Öffnungszeiten der städtischen Dienststellen zu Fasnacht

Während der Fasnachtszeit ergeben sich auch in diesem Jahr geänderte Öffnungszeiten für die Dienststellen der Stadtverwaltung. 

Am Schmotzigen Dunschdig, den 28. Februar 2019, sind die Ämter ab 10 Uhr geschlossen. An diesem Tag wird es im Bürgerbüro von 8 bis 10 Uhr nur einen Notdienst für dringende Fälle geben.
 
Am Rosenmontag, den 4. März 2019, sind die städtischen Dienststellen ab 12 Uhr geschlossen. Die gleichen Öffnungszeiten gelten auch für die Büros auf dem Betriebsgelände der EBK.

(Erstellt am 19. Februar 2019)