Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche




Standort:
  • Startseite


Inhaltsbereich

Stadtmarketing Konstanz GmbH

Herzlich willkommen in Konstanz! Die größte Stadt am Bodensee, zu deren Stadtgebiet auch die Mainau gehört, fasziniert durch eine wunderschöne Innenstadt mit rund 400 Geschäften, einen exzellenten Branchenmix, eine hochwertige Kunst- und Kulturszene sowie eine ausgezeichnete Universität und Fachhochschule.

Entdecken Sie Konstanz - denn hier vereinen sich Natur, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft zu spürbarer Lebensqualität vor der Kulisse der nahen Alpen. Kommen Sie doch mal vorbei!

Gerne sind wir für Sie da: telefonisch unter +49 (0)7531 28248-0, unter der E-Mail info@stadtmarketing.konstanz.de oder persönlich in unseren Geschäftsräumen in der Oberen Laube 71.

Ihr Team vom

Stadtmarketing Konstanz

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Freitags: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr


Verkausoffener Sonntag am 9. Oktober

Konstanz macht auf und zieht an

Goldener Herbst - unter diesem Motto haben die Geschäfte in der Konstanzer Innenstadt am Verkausoffenen Sonntag von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Eine gute Gelegenheit, mit der Familie zu bummeln und die beste Zeit, sich einen Überblick über das aktuelle Herbst- und Wintersortiment zu verschaffen.

 

Herbstliche Shopping-Erlebnisse

Neben zahlreichen Angeboten in den Geschäften sind die Eingangsbereiche mit roten Teppichen und Kürbissen dekoriert. Äpfel als gesunde Give-Aways sowie kulinarische Schmankerl in vielen Gastronomiebetrieben runden das Angebot an diesem besonderen Sonntag ab. Erstmals wird es auch einen Genuss-Stand der Konstanzer Wirte auf der Marktstätte geben. Dann erwarten die Besucher schmackhafte Kürbiscreme-Suppe, Speckkuchen, Spießbraten, Spätzlepfannen, Bodenseewurst, Grillfisch, Raclettekäse, warmer Zwetschgenröster mit Zimteis, Birnenstrudel, Konziltorte und vieles mehr. "Das Kochen zuhause kann an diesem Sonntag beruhigt einmal ausgelassen werden ...", schmunzelt Christian Ulmer.

 

Verkaufsstände & Mitmachaktionen

Kürbis-Schnitzen und viele weitere Mitmachaktionen erwarten die kleinen und großen Besucher am Verkaufsoffenen Sonntag - daher eignet sich dieser Sonntag ideal für einen Familienausflug. Bereits im Vorfeld schnitzen Kinder Kürbisse, mit denen die Schaufenster verziert werden. Die schönsten Kürbisse werden vom Stadtmarketing und dem Treffpunkt gemeinsam prämiert. Am Verkaufsoffenen Sonntag selbst können die Kinder am Kaiserbrunnen auf der Marktstätte zudem ihren ganz eigenen Kürbisgeist schnitzen und anschließend mit nach Hause nehmen.


ILLUMINATIONEN vom 6. bis 12. Oktober

Illuminationen, Machtspiele, Lichtkunst - Konstanz erstrahlt vom 6. bis 12. Oktober in besonderem Glanz. Sieben ausgesuchte Orte, Wahrzeichen und Gebäude der Konstanzer Altstadt werden mit Einsetzen der Dämmerung täglich in faszinierende Projektionsflächen verwandelt. „Die Besucher können sich auf faszinierende Lichtspiele und überraschende Effekte freuen", blickt das Künstlerteam um Teresa Renn, Jan Behnstedt-Renn und Patrick Pfeiffer voraus. Die dabei gezeigten Motive erinnern an Begebenheiten aus der Zeit des Konstanzer Konzils vor 600 Jahren, als in Konstanz ein Papst gewählt und zwei Ketzer verbrannt wurden ...

 

„Verführen - verraten - verbinden - verbrennen - verkörpern - vergelten - verbannen": Um diese Leitwörter herum bilden die Projektionen gemeinsam eine lokale, visuelle und thematische Einheit - sie drehen sich um die Machtspiele zur Zeit des Konstanzer Konzils. Großflächige Filmsequenzen, Zeichnungen und Text-Bildkombinationen lassen den Betrachter einige pikante und interessante Aspekte des historischen Konzils sinnlich nacherleben. Anschauen, staunen und das lebendige Mittelalter unmittelbar erleben - ein abendlicher Rundgang durch die Altstadt wird sich lohnen ...


Kinderfest Konstanz-Kreuzlingen 2016

Leuchtende Kinderaugen, strahlender Sonnenschein, spannende Mitmach-Aktionen und Urlaubsflair - beim grenzüberschreitenden Kinderfest Konstanz/Kreuzlingen gab es für die gesamte Familie an rund 70 Ständen allerhand zu entdecken. Spiel und Spaß standen an diesem Samstag im Vordergrund - der Stadtgarten verwandelte sich für einen Tag in ein riesiges Abenteuerland für mehrere tausend Besucher. Unter dem Motto „Mittelalter" konnten die Kleinkinder, Schulkinder, Eltern und Großeltern beispielsweise am Ritterturnier teilnehmen, Burgfräulein-Hüte oder die eigene Traumburg basteln und mit verschiedenen Kostümen witzige Erinnerungsfotos schießen.

 

Fröhlich und ausgelassen spielten die Kinder miteinander. Beim vielfältigen Mitmach-Angebot fand jeder sein ganz persönliches Highlight. Abgerundet wurde das Kinderfest von einer faszinierenden Wasser-Ski Show des Deutsch-Schweizer Motorboot-Clubs, einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm mit Tanzgruppen, Europapark-Schaustellern und Musikern sowie dem Mittelalterlehrpfad der direkt zur TOGGO-Tour mit den Helden der TV-Welt führte.

 

Alle Infos rund um das Kinderfest sowie die nächsten Kinderbasartermine gibt es auf der neugestalteten Homepage Kinderfest Konstanz-Kreuzlingen

 


Konstanz Magazin

Neu & inspirierend: Das „Konstanz Magazin"

 

Frische Fotos, amüsante Anekdoten, spannende Insider-Tipps und interessante Daten und Fakten - seit Mitte Juli ist das neue „Konstanz Magazin" beim Stadtmarketing, in der Tourist-Information und an vielen weiteren Auslagestellen kostenlos erhältlich. Kompakt und abwechslungsreich präsentiert das neue Premiummagazin die größte Stadt am Bodensee. Auf insgesamt 96 Seiten erhalten LeserInnen Einblick in faszinierende Bilder, unterhaltsame Geschichten und spannende Biografien. Das Magazin hat eine Auflage von rund 30.000 Exemplaren und wendet sich sowohl an Einheimische wie auch an BesucherInnen.

 

Kultur, Natur, Wirtschaft und Wissenschaft - das neue „Konstanz Magazin" präsentiert die Faszination Konstanz hautnah. „Als Ganzjahresmagazin vereint es die Stärken dieser Stadt gebündelt und aus besonderen Perspektiven", erklärt Eric Thiel, Geschäftsführer des Stadtmarketing Konstanz. Das Kooperationsprojekt vom Stadtmarketing Konstanz und Labhard Medien sowie vielen Leistungsträgern findet regen Anklang: Bereits rund 23.000 Exemplare wurden verteilt.


Märkte Übersicht


DatumMarktUhrzeitOrt
1.10.16Chérisy-Flohmarkt9 - 16 UhrChérisystraße
9.10.16Gero`s Flohmarkt13 - 18 UhrMax-Stromeyer-Straße 55
16.11.16Lieblingsbücherabend (Büchermarkt)ab 20 UhrOsiander Rosgartenstraße
24.11. - 22.12.16Konstanzer Weihnachtsmarkt11 - 20 UhrMarktstätte / Hafen
27.11.16Hallenflohmarkt in der Dreispitzhalle8 - 16 UhrPestalozzistraße 17, Kreuzlingen
Immer dienstags und freitagsWochenmarkt auf dem St. Stephans-Platz 

März - Okt.:
7 - 13 Uhr

Nov. - Feb.:
7.30 - 13 Uhr

St. Stephans-Platz
Immer mittwochs und samstagsWochenmarkt auf dem St. Gebhard-Platz

März - Okt.:
7 - 13 Uhr

Nov. - Feb.:
7.30 - 13 Uhr

St. Gebhard-Platz


Brandneu: Der erste Unternehmer-Kompass Konstanz

Informativ, kompakt, kostenlos: Der neue Wegweiser für UnternehmerInnen mit 100 Seiten und vielen Tipps für Existenzgründer wurde von der Wirtschaftsförderung und dem Stadtmarketing Konstanz in diesem Jahr veröffentlicht.

 

Für den Wirtschaftsstandort Konstanz wurden alle Daten und Fakten sowie die wesentlichen Ansprechpartner, Netzwerke und Beratungsstellen recherchiert und gebündelt. Die Broschüre ist kostenfrei bei der Wirtschaftsförderung, beim Stadtmarketing oder hier online als pdf erhältlich.

 

Der Leitfaden für UnternehmerInnen gibt einen Einblick in das vielfältige Standortangebot, die Bevölkerungs- und Arbeitsmarktentwicklung, Bildung und Wissenschaft sowie das Tourismus-, Kultur- und Freizeitangebot der Stadt. Themen wie Genehmigungen und Verfahren, Recht und Steuern, Familie und Karriere, Marketing und Medien sowie Verkehrsinfrastruktur und internationale Anbindung werden ebenfalls behandelt. Zu jedem Bereich finden sich neben informativen Infos und Tricks auch die Kontaktdaten der wichtigsten AnsprechpartnerInnen.

 

Mit seinen 10 goldenen Tipps erleichtert der Unternehmer-Kompass ExistengründerInnen den Start in die Selbstständigkeit. Von der Idee über die Namensgebung und Rechtsform bis hin zur Finanzierungsberatung und Firmenanmeldung bekommen angehende UnternehmerInnen hier wichtige Informationen rund um die Existenzgründung. Für junge Gründer wie auch für gestandene Profis ist der Unternehmer-Kompass der optimale Leitfaden sowie wegweisender Begleiter in unternehmensrelevanten Fragen.

 

Hier gibt es den Unternehmer-Kompass zum Download:


Stammtische "Heimat in der Heimat" - Wo Neigschmeckte auf ihre Heimat (an-)stoßen

Die meisten Konstanzer sind gar keine. Weder von Geburt noch von der Mundart her ist die Mehrheit der hiesigen Bürgerinnen und Bürger tatsächlich "hiesig". Doch obwohl sich die meisten längst eingelebt und im Brustton der Überzeugung als "Konschdanzer" verstehen, schwingt immer ein wenig Wehmut zur alten Heimat mit.

 

Franken, Berliner, Bayern, Friesen, Rheinländer, Hessen wohin man schaut. Manche sind ganz frisch hier, andere schon seit Jahrzehnten vor Ort. Längst lieben sie ihr Konstanz; aber einmal im Monat wieder richtig "platt schnacken", "schwarden" oder "babbele" (soll heißen: "im Dialekt reden"), dazu klassische Heimatkost auf dem Tisch (wo gibt's in Konstanz "Grünkohl mit Pinkel" oder wo kann man ein "Herrengedeck" bestellen?) - davon träumt manch "Neigschmeckter".

 

Damit die jeweiligen Landsmänner und -frauen zusammenfinden, hat das Stadtmarketing die Aktion "Heimat in der Heimat" ins Leben gerufen. Seit einigen Jahren schon treffen sich vor Ort lebende Rheinländer, die Nordlichter aus den Hansestädten und der norddeutschen Bundesländer, "hineingeschmeckte" Hessen, heimische Pfälzer und Kurpfälzer sowie hiesige Schwaben. Auch einen internationalen Stammtische gibt es sowie einen spanischsprachigen Stammtisch.

 

Man trifft sich einmal im Monat in unterschiedlichen Lokalitäten, eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme an den Stammtischen ist nicht erforderlich.

 

Weitere Informationen auf folgender Projekthomepage:


Das Stadtmarketing Konstanz in den sozialen Netzwerken

Mehr als 30 Millionen aktive Facebook-Nutzer gibt es bereits in Deutschland und von Tag zu Tag werden es mehr. Wie viele KonstanzerInnen es wohl gibt, die Facebook oder auch Twitter nutzen?

 

Das Stadtmarketing ist neben einer eigenen Facebook-Seite auch mit einzelnen Projekten auf der weltweit größten Social-Media-Plattform Facebook vertreten. Und auch auf Twitter zwitschert das Stadtmarketing. Also, wenn Sie selbst ein/e aktiver Facebook- oder Twitter-Nutzer/in sind, dann klinken Sie sich doch ein, folgen Sie uns und diskutieren Sie mit.

 

Aber keine Sorge: Auch in Zeiten virtueller Welten vergessen wir nicht, worauf es tatsächlich ankommt: den persönlichen Kontakt, den persönlichen Austausch, das direkte Gespräch - gerne in den sozialen Netzwerken, gerne aber auch am Telefon oder direkt bei uns in der Oberen Laube 71.



Ende Inhaltsbereich

Empfehlungen

Stadtmarketing auf Facebook


Facebook

Newsletter

Sie möchten
immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann bestellen Sie den Stadtmarketing-Newsletter.

Schreiben Sie einfach eine E-Mail und wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf. Herzlichen Dank Ihr Interesse!

Konstanz-Shop

Banner zum Merchandising-Online-Shop von "Bodensee mein See"
Konstanz zum Verschenken

Sowohl als Geschenk als auch für den eigenen Gebrauch - Schönes und Wertvolles aus Konstanz gibt es im Online-Shop unseres Partners "Bodensee mein See"

Empfehlungen

Bodenseeforum Konstanz

Eröffnung im November 2016 - Buchen können Sie schon jetzt!