Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Sperrung Bahnübergang Riedstraße

Belagsarbeiten in der Nacht vom 14. auf den 15. November 2018


Wegen Belagsarbeiten im Gleisbereich wird der Bahnübergang in der Riedstraße in Wollmatingen zwischen dem 14. und 15 November 2018 über Nacht gesperrt. Der Austausch bzw. die Instandsetzung des Belags und der Gleisanlage erfolgt zwischen 21 und 7 Uhr. Für Verkehrsteilnehmer aus beiden Richtungen ist die Umleitung entsprechend ausgeschildert.

 

Wegen der Sperrung kommt es zu einigen Änderungen bei den Buslinien. Die Haltestelle Bahnhof Wollmatingen wird von allen Linien bedient, die Busse wenden auf dem Platz vor dem Bahnübergang.

 

Linie 6

Die Umleitungsstrecke für die Linie 6 führt in beide Fahrtrichtungen über die Max-Stromeyer-Straße/Oberlohnstraße/Fürstenbergstraße. Die Ersatzhaltestelle Bodan wird in beide Fahrtrichtungen bedient. In Richtung Wollmatingen/ZfP Reichenau fahren die Busse um 21.09 Uhr, 21.36 Uhr, 22.36 Uhr und 23.36 Uhr ab; in Richtung Stadtmitte um 21.44 Uhr, 22.44 Uhr und 23.44 Uhr.

 

Linien 4/13 und 13/4

Die Busse der Linie 4/13 und 13/4 werden die Haltestelle Wollmatingen/Rathaus nicht bedienen. Die Umleitungsstrecke in beide Fahrtrichtungen führt über die Byk-Gulden-Straße/Westtangente/Dettingen.

 

Linie 11

Am Donnerstag beginnt der Kurs um 6.31 Uhr in Richtung Staad/Autofähre um 6.32 Uhr ab Karlsruher Straße. Der Kurs um 6.34 Uhr ab Uni in Richtung Bahnhof Wollmatingen endet um 6.44 Uhr in der Karlsruher Straße.



Zuletzt aktualisiert am: 08.11.2018

Ende Inhaltsbereich