Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

"Sehen, fühlen, begreifen" - Tierspuren

Im Bodensee-Naturmuseum haben Neugierige jeden Alters am Sonntag, den 25. Februar von 12.30 bis 15.30 Uhr in der Veranstaltung "Sehen, fühlen, begreifen" die Möglichkeit, Spuren von Tieren zu erforschen und kreativ kennenzulernen.

Tiere hinterlassen Spuren und verraten so Spannendes über ihre Lebensweise. Wer war hier im Schnee unterwegs und hinterlässt sogar eine "genagelte" Spur? Wer hat dort gefressen, und wie heißen die Bewohner so ganz unterschiedlicher Nester? Am Sonntag, den 25. Februar von 12.30 - 15.30 Uhr haben Neugierige jeden Alters in der Veranstaltung "Sehen, fühlen, begreifen" die Möglichkeit, verschiedene Hinterlassenschaften von Tieren zu erforschen und kreativ kennenzulernen. Der Eintritt beträgt für Familien 4,50 EUR, für Erwachsene 2,- EUR und Kinder ab 4 Jahren 1,- EUR.

 

 



Zuletzt aktualisiert am: 22.02.2018

Ende Inhaltsbereich