Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Lateinamerikanische Tänze im Seniorenzentrum Bildung + Kultur – noch wenige Plätze frei

Ab dem 15. September bietet das Seniorenzentrum Bildung + Kultur den Kurs „Lateinamerikanische Tänze“ an. Frauen und Männer mit Freude an Bewegung können mit südamerikanischen Rhythmen und Spaß in den Freitagmorgen starten.


Die rhythmische Körperarbeit für Schultern, Brustkorb und Becken sowie Lockerungsübungen sind wesentliche Bestandteile der Tanzstunde unter Leitung von Florence Gersie.

 

Die Diplom-Tanzpädagogin und Dozentin für Lateinamerikanische Tänze wird zunächst eine Einführung in die afroamerikanische Tanztechnik und Schrittfolgen geben. Danach können die Teilnehmer gemeinsam zu verschiedenen lateinamerikanischen Klängen tanzen. Im Laufe des Kurses wird so ein ganzes Potpourri an Gruppentänzen aus Kuba und Brasilien getanzt.

 

Tanzerfahrung wird nicht vorausgesetzt. Der Kurs findet an 10 Terminen jeweils freitags von 10.30 bis 11.30 Uhr statt. Kosten: 45 Euro



Zuletzt aktualisiert am: 08.09.2017

Ende Inhaltsbereich