Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Barrierefrei zur Bundestagswahl 2017

Konstanz wählt barrierefrei: Zugang zu den Wahllokalen, Schablonen für Sehbehinderte und Hilfe vor Ort


Am 24. September 2017 findet in Deutschland die Bundestagswahl statt. In Konstanz und den Ortsteilen gibt es hierfür insgesamt 65 Wahlbezirke, ergänzt durch zahlreiche Briefwahlbezirke. Jedem dieser Wahlbezirke ist ein Wahllokal zugeordnet, das bestensfalls barrierefrei erreichbar ist. Die meisten sind ebenerdig, über einen Aufzug oder über eine Rampe zugänglich. An der ein oder anderen Stelle werden noch Holzrampen erstellt. Das Gemeindezentrum St. Peter und Paul in Litzelstetten und der Kindergarten Wallhausen verfügen über Rampen, die allerdings etwas steiler sind. Hier ist eine Begleitperson hilfreich, gerne hilft aber auch das Personal vor Ort aus. Lediglich das Familienzentrum Stockacker im Königsbau ist nicht barrierefrei erreichbar. Eine Liste zur Zugänglichkeit der einzelnen Wahllokale ist unter www.konstanz.de/handicap aufrufbar.

 

Auf der Wahlbenachrichtigung erhält jeder Wahlberechtigte die Info, ob das jeweilige Wahllokal barrierefrei bzw. rollstuhlgerecht ist oder nicht. Alternativ können Wahlberechtigte selbstverständlich auch Briefwahlunterlagen anfordern.

 

Schablonen als Hilfestellung für Sehbehinderte

Sehbehinderte haben die Möglichkeit über die Blinden- und Sehbehindertenvereine (Telefon: 0761 36122) kostenlos Schablonen für die Wahl anzufordern. Diese werden per Post zugestellt. Die Stimmzettel werden in die Schablonen gelegt, auf der die Felder für die „Kreuzchen" ausgespart sind. Auf der Schablone sind in großer tastbarer Schrift Erläuterungen angebracht. Zusammen mit der Schablone wird kostenfrei eine Audio-CD ausgeliefert. Auf dieser CD wird die Benutzung der Schablone erklärt. Außerdem wird der Inhalt des Stimmzettels vollständig aufgesprochen.

 

Broschüre „Einfach wählen gehen!" in Leichter Sprache

Über den Websop der Landeszentrale für politische Bildung kann die Wahlhilfe „Einfach wählen gehen!" angefordert werden. Diese erklärt die Bedeutung und Funktionsweise der bevorstehenden Bundestagswahl in Leichter Sprache. Als pdf steht die Broschüre auch auf der Homepage der Stadt Konstanz zum Download bereit: www.konstanz.de/handicap



Zuletzt aktualisiert am: 24.08.2017

Ende Inhaltsbereich