Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Was Federn alles können"

Am Sonntag, den 2. April bietet das Bodensee-Naturmuseum von 12:30-15:30 Uhr eine Veranstaltung für Neugierige jeden Alters an.

 

Federn sind für die beeindruckenden Flugleistungen der Vögel unersetzlich, aber sie haben noch ganz andere Aufgaben: warm und trocken halten, den Partner beeindrucken oder dafür sorgen, dass man nicht gesehen wird. Deshalb sind Federn so unterschiedlich gestaltet - von kunterbunt bis unscheinbar, von federleicht flauschig und winzig klein, bis groß und sehr belastbar. Am Sonntag, den 2. April von 12.30 - 15.30 Uhr können Neugierige jeden Alters im Bodensee-Naturmuseum die große Vielfalt an Federn bestaunen und erfahren, wofür die Vögel sie brauchen. Der Eintritt für die Veranstaltung aus der Reihe "Sehen, fühlen, begreifen" beträgt für Familien 4,50 EUR, für Erwachsene 2,- EUR und Kinder ab 4 Jahren 1,- EUR.



Zuletzt aktualisiert am: 30.03.2017

Ende Inhaltsbereich