Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Adolf Dietrich - sein Leben, seine Umwelt, sein Werk"

Im Rahmen der Reihe des Rosgartenmuseums "Thema des Monats" stellt Dr. Hans-Ulrich Wepfer, am Mittwoch, den 8. März um 19 Uhr in seinem Vortrag das Leben, die Umwelt und das Werk des Schweizer Künstlers Adolf Dietrich vor.

Nicht nur am Untersee, den er wunderbar in seinen Werken verewigt hat, ist Adolf Dietrich bekannt. Seine Werke sind schweizweit hoch geschätzt. Diesem Maler aus der Konstanzer Nachbarschaft widmet Dr. Hans-Ulrich Wepfer, Gründer und Direktor a.D. des Seemuseums Kreuzlingen im Rahmen der Reihe „Thema des Monats" seinen Vortrag. Am Mittwoch, den 8. März um 19 Uhr stellt der intime Kenner des Künstlers im Zunftsaal des Rosgartenmuseums das Leben, die Umwelt und das Werk von Adolf Dietrich vor. Anmeldung unter: Tel. +49 (0)7531/900-913 oder ursula.benkoe@konstanz.de Kosten inkl. Aperitif 5,- Euro.



Zuletzt aktualisiert am: 28.02.2017

Ende Inhaltsbereich