Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Hohe Minne, tiefe Lust und Liebespoesie"

Der Literaturwissenschaftler Dr. Helmut Weidhase spricht im Rahmen der Vortragsreihe des Rosgartenmuseums "Thema des Monats" am Mittwoch, den 12. Oktober um 19 Uhr im Zunftsaal des Museums über Liebe, Minne und ihre poetische Seelen-Verfeinerung.

Im Rahmen der Vortragsreihe „Thema des Monats" spricht der Literaturwissenschaftler Dr. Helmut Weidhase am Mittwoch, den 12. Oktober um 19 Uhr im Zunftsaal des Rosgartenmuseums über Liebe, Minne und ihre poetische Seelen-Verfeinerung. In seinem Vortrag stellt er Konstanz als Metropole der Minne, ihres Gesanges und der Erfindung einer erotischen Innerlichkeit vor. Es werden Liebestexte von der „Manessischen Handschrift" bis zur Prostitutionslehre, von der Vornehmheit der Empfindungen bis zur handfesten Begegnung zitiert. Kosten inkl. Apero 5,- Euro. Anmeldung unter: Ursula.Benkoe@konstanz.de oder 07531/900-913.



Zuletzt aktualisiert am: 05.10.2016

Ende Inhaltsbereich