Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Schatzkammer und Bildersaal"

Am Donnerstag, den 23. Juni um 16 Uhr stellt der Historiker Frank Martin in einer öffentlichen Führung die Kunst vom 17. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts in den historischen Räumen des Rosgartenmuseums vor.

Kunstwerke in einer stilistisch angepassten Umgebung zu präsentieren, das Museum als ein Gesamtkunstwerk zu verstehen, war ein leitender Gedanke bei der Gestaltung des Rosgartenmuseums durch seinen Gründer Ludwig Leiner. Die Kunst vom 17. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts bildet einen Schwerpunkt der Sammlungen und wird inzwischen wieder in größerem Umfang präsentiert. Der Historiker Frank Martin stellt in einer Führung am Donnerstag, den 23. Juni um 16 Uhr einzelne Objekte in den historischen Museumsräumen vor.



Zuletzt aktualisiert am: 21.06.2016

Ende Inhaltsbereich