Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Konzert »Chitarra e Passione« mit Förderpreisgewinner Domenico Cerasani

Am Sonntag, 5. Juni findet im Wolkenstein-Saal im Kulturzentrum am Münster ein Konzert mit dem Gewinner des Förderpreises für junge Künstlerinnen und Künstler 2015 in der Sparte Musik, Domenico Cerasani statt. Das Konzert mit dem Titel »Chitarra e Passione« führt in die leidenschaftlichen Klangwelten Italiens. Beginn ist um 19 Uhr.


Begleitet wird Domenico Cerasani von Elektra Papasimakis (Sopran) und Johannes Ötzbrugger (Chitarrone und Barockgitarre).

 

Chitarra e Passione - Gitarre und Leidenschaft, zwei Elemente, die die wunderbare Blütezeit der Musikunst im italiensichen XVII. Jahrhundert sehr geprägt haben. Das Programm ist eine Reise durch die schönsten Vokal- und Instrumentalstücke des Frühbarocks: Lauten, Theorben und Gitarren begleiten eine Sopranstimme, die uns musikalische Klangwelten von großen Komponisten wie Monteverdi und Frescobaldi entdecken lässt.

 

Das Kulturbüro Konstanz unterstützt dieses Konzert. 

 

Veranstaltung: Konzert » Chitarra e Passione«

Ort: Wolkenstein-Saal im Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstraße 43, 78462 Konstanz

Wann: Sonntag, 5. Juni 2016, 19 Uhr

Veranstalter: Domenico Cerasani mit Unterstützung des Kulturbüro Konstanz

Eintritt: 10.- €, AK / erm. 8 €; AK ab 19 Uhr

 

 



Zuletzt aktualisiert am: 02.06.2016

Ende Inhaltsbereich