Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Kulturradtour: "Mit Muße am Schweizer Untersee entlang"

Unter dem Motto "Der unbekannte Bodensee" können Sie am Samstag, den 16. April 2016 den kulturell-historischen Reichtum der Bodenseelandschaft per Rad entdecken - fachkundig geführt von ausgewiesenen Kennern der Region und ihrer Geschichte.

Unter dem Motto "Der unbekannte Bodensee" können Sie am Samstag, den 16. April 2016 den kulturell-historischen Reichtum der Bodenseelandschaft per Rad entdecken - fachkundig geführt von ausgewiesenen Kennern der Region und ihrer Geschichte.

 

 

Bei der Fahrt um den Untersee fährt man oft schnell an vielen kleinen - landschaftlichen und kulturellen - Sehenswürdigkeiten vorbei. Wir nehmen uns mal Zeit und halten an allen Stationen zwischen Konstanz und Stein am Rhein an, vom Kuhhorn bis zur Insel Werd, eventuell auch an einer „einzigartigen" Station. Zurück geht es dann flott, entweder mit dem Rad oder mit dem Zug.

 

 

Streckenlänge:            ca. 27 km (mit Rückfahrt 54 km), fast keine Steigungen

 

Treffpunkt:                  10.00 Uhr an der Fahrradstation / Kultur-Rädle Konstanz

                                     Bahnhofplatz 29

 

Tourenbegleitung:        Dr. Patrick Brauns

 

Teilnehmerbetrag:       15 Euro zzgl. evtl. Kosten für Bahn, Bus, Schiff, Führungen,

                                      Eintrittsgelder

 

Gruppengröße:             mindestens 5 Teilnehmer

                                      (unter 5 Teilnehmern Teilnehmerbeitrag 20 Euro)

 

Auskünfte und              bis 18.00 Uhr am 15. April 2016 beim Kultur-Rädle Konstanz,

Anmeldung:                  Tel. (0049) - (0)7531 - 2 73 10                                 

 

Veranstalter:                 Kultur-Rädle / SehWege Konstanz mit Partnern

 

Sonstiges:

• An- und Rückreise erfolgen individuell und sind nicht Teil der Veranstaltungen!

• Zusteigemöglichkeiten unterwegs können abgesprochen werden.

• Die Touren finden bei überwiegend trockenem Wetter statt.

   Sie sind für normal geübte Radfahrer gut zu bewältigen.

• Leihräder: 9 Euro pro Tag

 

Die Teilnahme an diesen Gemeinschaftsfahrten erfolgt auf eigene Verantwortung, Risiko und Kosten (Unfall, Haftpflicht). Den Weisungen der Tourenbegleiter ist Folge zu leisten. Änderungen vorbehalten.



Zuletzt aktualisiert am: 12.04.2016

Ende Inhaltsbereich

Nächste Kulturradtour:


"360° Panoramatour durch den Blütenblust des Thurgau"

Samstag, 7. Mai 2016
10.00 Uhr

Radeln Sie gemeinsam durch Feld und Wald, meist mit Blick auf den See und umgeben von blühenden Wiesen zu beeindruckenden Panorama-Aussichtspunkten.

Weitere Informationen: