Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

"Vorträge über den Erfinder, Künstler und Techniker Paul Schatz im Rosgartenmuseum"

Am Samstag, den 24. Oktober finden im Rahmen der Jahrestagung der Paul-Schatz-Gesellschaft öffentliche Vorträge mit dem Historiker Matthias Mochner aus Berlin und Tobias Langscheid aus Basel im Rosgartenmuseum statt.

Im Rahmen der Jahrestagung der Paul-Schatz-Gesellschaft finden am 24. Oktober zwei öffentliche Vorträge im Rosgartenmuseum statt. Um 10.10 Uhr spricht der Historiker Matthias Mochner aus Berlin über „Die intensive Beziehung zwischen dem ehemaligen Stadtrat von Konstanz, dem Vater Samuel Schatz mit seinem Sohn Paul Schatz" und um 11.30 Uhr referiert Tobias Langscheid aus Basel zum Thema „Versuch eines Überblickes über das Werk von Paul Schatz mit besonderem Blick auf die Realisierungen der jüngsten Gegenwart". Eintritt ins Rosgartenmuseum, 3,- Euro. Weitere Informationen zur Tagung unter: www.paul-schatz.ch



Zuletzt aktualisiert am: 20.10.2015

Ende Inhaltsbereich