Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

KONZERT: THE TABLA – CONNECTION

Im Rahmen der Interkulturellen Woche Konstanz – Kreuzlingen 2015 findet am 25.09. ein besonderes Konzert statt: Der Tablameister Sumantra Guha aus Kalkutta wird zusammen mit seinem Schüler Florian Schiertz ein Tabla-Konzert geben


Die Tabla besteht aus zwei Gefässtrommeln, der Dayna aus Holz und der Baya aus Kupfer, deren Membrane aus Ziegenhaut speziell beschichtet sind, was eine Vielfalt von Tönen und Klängen ermöglicht. Im Tablasolo schöpft der Solist spontan aus dem vor allem im 20. Jahrhundert entwickelten Repertoire, das in einer Silbensprache festgehalten wird. Die mündlich überlieferte Musiktradition der nordindischen klassischen Musik fördert tiefgreifend die Kunst des Improvisierens und der schöpferischen Bearbeitung des traditionellen Materials. In Indien ist es Tradition, dass der Lehrer zusammen mit seinen begabtesten Schülern konzertiert.


Sumantra Guha wurde 1964 in Kalkutta geboren und begann bereits im Alter von 5 Jahren mit dem Tablaunterricht. Mit technischer Brillanz begleitet Er namhafte Musiker aus Indien und demonstriert beim amerikanischen Label `M Records´ die Nuancen der reichen Kunst der Tabla Tradition.


Außerdem wird das Programm bereichert mit einer musikalischen Kollaboration von der Pianistin Eva-Maria Rusche und Florian Schiertz:


Florian Schiertz, der sein Masterstudium in Tabla, nordindische klassische Musik, in Rotterdam mit Auszeichnung abschloss, lernt seit dem Jahr 2000 in Kalkutta bei Sumantra Guha. Er ist einer der wenigen europäischen Tabla Spieler, die sich bereits einen Namen gemacht haben.


Eva-Maria Rusche studierte Kirchenmusik, Orgel und Historische Tasteninstrumente in Lübeck, Wien und Stuttgart. Nachdem sie von 2009 bis 2011 als Kirchenmusikerin in Konstanz tätig war, entschied sie sich für eine Laufbahn als freischaffende Künstlerin und Musikpädagogin. Sie gibt regelmäßig Konzerte als Solistin und Kammermusikpartnerin im In- und Ausland.



Kartenreservierung: tabla@hotmail.com

 

Datum: 25.09.2015
Ort: Wolkensteinsaal, Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstr. 39, Konstanz
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Eintritt: 12 € / 8 € ermäßigt für Schüler, Studenten etc. und Mitglieder der Deutsch-Indischen Gesellschaft

 

Weitere Informationen zur Interkulturellen Woche: http://www.stadt.konstanz.de/wirtschaft/01620/05013/index.html?lang=de

 



Zuletzt aktualisiert am: 22.09.2015

Ende Inhaltsbereich