Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

"Honoré Daumier & Co. - Ein kleiner Einblick in die Geschichte der Karikatur"

Am Mittwoch, den 15. April um 19 Uhr stellt Hanna Falk, wissenschaftliche Volontärin der Städtischen Museen Konstanz, das Thema des Monats „Honoré Daumier & Co. Ein kleiner Einblick in die Geschichte der Karikatur“ im Zunftsaal des Rosgartenmuseums vor.

„Karikaturen sind ihrer Definition nach übertreibend, beißend und verletzend, also unsachlich und unfair", so ein gängiges Zitat in der Fachliteratur. Doch was genau sind eigentlich Karikaturen, gibt es dafür überhaupt eine Definition? Mit einem historischen Überblick geht Hanna Falk, wissenschaftliche Volontärin der Städtischen Museen, dieser Frage in ihrem Vortrag in der Reihe „Thema des Monats" am Mittwoch, den 15. April um 19 Uhr im Rosgartenmuseum nach. Anmeldung unter 07531-900 913 oder ursula.benkoe@konstanz.de; Eintritt inkl. Aperitif 5,-€.



Zuletzt aktualisiert am: 08.04.2015

Ende Inhaltsbereich