Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Krimi-Jazz mit Ruth Sabadino & Boogaloo

Am Freitag, 23. Januar um 19.30 Uhr ist im K9 musikalische Crime-Time. Dann präsentiert Boogaloo aus Stuttgart beim Krimiwinter des Kulturbüros kriminalistischen Jazz vom Feinsten.


Boogaloo, das sind die Bandleaderin, Saxophonistin und Sängerin Ruth Sabadino, sie spielte  u.a. bei Gottschalk in der »Late Night Show«  und stand Kabarettist Georg Ringsgwandl musikalisch zur Seite. Mit dem Rock Musical Hair tourte sie durch Europa, sie wirkte bei Theaterproduktionen mit und tourte durch Afrika und Asien.

 

Schlagzeuger Christoph Sabadino begleitete schon zu Studienzeiten Jazzgrößen wie Bob Mintzer, Leszek Zadlo und Chris Beier. Er gewann diverse Jazzpreise, war an Theater- und Musicalproduktionen beteiligt und trat im Rundfunk auf. Auch Gitarrist Thomas Kraus heimste bereits diverse Jazzpreise ein. Martin Johnson, der Mann an der Hammondorgel, tourte mit Badesalz und arbeitete für die Fantastischen Vier.  Er arrangiert und komponiert für Fernsehen und Rundfunk, z.B. für die Sendung mit der Maus.

 

Gemeinsam sind sie »die kriminellste Jazzband Süddeutschlands«.

 

Sie präsentieren ihr Programm »Luv´n Crime«, ein unwiderstehlicher Mix aus Krimi, Spannung, Kult und Jazz. Hits der Kriminalgeschichte werden gnadenlos neu interpretiert und mit Leib und Seele gespielt.

 

Während des Konstanzer Krimiwinter lesen wöchentlich literarisch ausgezeichnete Autoren an ungewöhnlichen Orten in Konstanz aus ihren neuesten Werken. Veranstaltet wird die Lesungsreihe vom Kulturbüro Konstanz. Und so geht's weiter:

 

 

Fr., 23.01.15 | Krimi-Jazz: Ruth Sabadino & Boogaloo | K9 Kunst- und Kulturzentrum

 

Do, 29.01.15 | Ulrich Ritzel: Trotzkis Narr | Seniorenzentrum für Bildung + Kultur

 

30.01.15 | Szenisches Hörspiel für Erwachsene: Max und Moritz | Klimperkasten (nur Stehplätze!)

 

Konstanzer Krimiwinter:

 

Vorverkauf für alle Veranstaltungen: Kulturbüro Konstanz, Wessenbergstraße 39, D-78462 Konstanz, Tel. 0049 (0)7531 900 900 oder online über www.krimiwinter.de

 

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.



Zuletzt aktualisiert am: 22.01.2015

Ende Inhaltsbereich