Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Konstanz um 1414 - Städtischer Alltag zur Zeit des Konzils"

Ab Sonntag, den 27. April ist die Ausstellung des Rosgartenmuseums zum Konstanzer Konzil "Konstanz um 1414 - Städtischer Alltag zur Zeit des Konzils" zu sehen. Zur Eröffnung werden öffentliche Führungen, eine mittelalterliche Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche und spezielle Kinderführungen angeboten.

Am Sonntag, den 27. April um 11 Uhr öffnet die lebensnah gestaltete Ausstellung „Konstanz um 1414 - Städtischer Alltag zur Zeit des Konzils" im Rosgartenmuseum die Türen. Sie zeigt eindrücklich, dass uns die Menschen des Spätmittelalters näher waren, als wir denken. Große Panoramabilder, originale Alltagsgegenstände der Zeit und ein Film im Museumskino machen das Spätmittelalter dreidimensional erlebbar. Zur Eröffnung werden um 11 Uhr und 14 Uhr öffentliche Führungen angeboten. Kinder- und Jugendliche sind ab 14 Uhr in die mittelalterliche Schreibwerkstatt und um 15 Uhr zu einer speziellen Kinder-Führung eingeladen.



Zuletzt aktualisiert am: 25.04.2014

Ende Inhaltsbereich