Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Von der Musik des Himmels zum Tod durch den Scharfrichter"

Begleitend zur Ausstellung "Einfach himmlisch! Die Malerin Marie Ellenrieder 1791 - 1863" findet am Dienstag, den 25. Juni um 19 Uhr im Zunftsaal des Rosgartenmuseums ein Vortrag mit Prof. em. Dr. Michael Bringmann, Mainz statt, in dem er das legendäre Leben und Sterben der Heiligen Cäcilie schildert.

In der im Kulturzentrum am Münster in Konstanz laufenden Ausstellungen über die Malerin Marie Ellenrieder kann man drei Werke entdecken, die die Heilige Cäcilie darstellen. Diese Schutzheilige der Musik wurde im Zeitalter der Romantik besonders geschätzt und vor allem von den nazarenischen Künstlern oft dargestellt. In seinem bebilderten Vortrag „Von der Musik des Himmels zum Tod durch den Scharfrichter" schildert Prof. em. Dr. Michael Bringmann, Mainz, das legendäre Leben und Sterben der Heiligen Cäcilie und erläutert, wieso es Anfang des 19. Jahrhunderts zu einem Cäcilienkult in Musik und Kunst kam. Der Vortrag findet am Dienstag, den 25. Juni um 19 Uhr im Zunftsaal des Rosgartenmuseums statt. Unkostenbeitrag für Eintritt und Apéritif 5.- Euro. Um Anmeldung unter BenkoeU@stadt.konstanz oder Tel. 07531/900 913 wird gebeten.

 



Zuletzt aktualisiert am: 20.06.2013

Ende Inhaltsbereich