Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Vernissage: Der Obhut. Werke von Dinah Günther

„Der Obhut“ lautet der Titel der Ausstellung mit Videoinstallationen von Dinah Günther, die vom 03.02. bis 28.02.2013 im Gewölbekeller im Kulturzentrum am Münster zu sehen ist. Vernissage ist am Samstag, 02.02., 19 Uhr.


Dinah Günther, geboren 1987 in Freudenstadt, lebt und arbeitet in Stuttgart. Studium an der Kunstakademie Karlsruhe bei Prof. Franz Ackermann, an der School of Art and Design in Helsinki / Finnland und an der Kunstakademie Stuttgart im Fachbereich Intermediales Gestalten bei Prof. Wolfgang Mayer und Christina Gomez Barrio. Einzelausstellungen in Helsinki, Stuttgart, Freudenstadt und Eutigen im Gäu; Ausstellungen in Helsinki, Salem / New York, Freudenstadt, Karlsruhe und Berlin. Reisestipendium und Artist-Residency in Salem / New York, Arbeitsstipendium in Salem / Bodenseekreis (Salem2Salem), Preisträgerin beim Wettbewerb Mono LED Tower von Limelight München und Preisträgerin des Kunstpreises Nordschwarzwald 2009 (9. Ortszeit).

 

Dinah Günther: Der Obhut. Ausstellung in Kooperation mit dem Kulturbüro Konstanz. Gewölbekeller im Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstraße 43, D-78462 Konstanz.

Tel. 0049 7531 900 900.

Geöffnet Di. - Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. + So. 10 - 17 Uhr, Eintritt frei



Zuletzt aktualisiert am: 21.01.2013

Ende Inhaltsbereich