Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

"Schlösser am See - Burgen und Landsitze am westlichen Bodensee"

Zur Ausstellung des Rosgartenmuseums "Schlösser am See - Burgen und Landsitze am westlichen Bodensee" findet am Donnerstag, den 6. Dezember eine öffentliche Führung mit der Historikerin Gudrun Schnekenburger statt.

Die Führung mit der Historikerin Gudrun Schnekenburger am Donnerstag, den 6. Dezember um 16 Uhr in der aktuellen Ausstellung des Rosgartenmuseums „Schlösser am See. Burgen und Landsitze am westlichen Bodensee" zeigt bekannte und weniger bekannte Burgen, Schlösser und herrschaftliche Villen am westlichen Bodensee. Sie waren Wohnsitze und Fluchtorte vornehmer Familien und neureicher Potentaten. Gemälde, Lithographien und Zeichnungen geben eine Vorstellung von den Anwesen. Über Innenansichten und Fotos wird ein Eindruck von ihren Bewohnern vermittelt. Zeitzeugnisse und skurrile Einrichtungsgegenstände werfen ein Licht auf das Leben zu Zeiten, als die Herrschaften hier ihren noblen Lebensstil pflegten, versorgt und bedient von Personal, für das sie gleichzeitig unerreichbar waren.

 



Zuletzt aktualisiert am: 04.12.2012

Ende Inhaltsbereich