Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Prominente Auftritte für die Wessenberg-Galerie

Über prominente Auftritte kann sich die Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz freuen: Zum einen wird sie mit einer der wichtigsten Blätter aus der Brandes-Sammlung "Entwurf für einen Drachenleuchter mit Elchgeweih" von Albrecht Dürer im Städel Museum Frankfurt vertreten sein und zum anderen erscheint sie zweimal im Harenberg Kunstkalender.

Die Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz kann sich über zwei prominente Auftritte außerhalb von Konstanz freuen: In der großen Ausstellung „Albrecht Dürer. Seine Kunst im Kontext seiner Zeit", die am 24. Oktober im Städel Museum in Frankfurt eröffnet wird, wird sie mit einer wichtigen Leihgabe vertreten sein. Die Dürerzeichnung „Entwurf für einen Drachenleuchter mit Elchgeweih", eines der wichtigsten Blätter aus der Konstanzer Brandes-Sammlung,  wird dort bis zum 2.2.2013 ausgestellt. Im soeben erschienenen Harenberg Kunstkalender 2013 ist die Wessenberg-Galerie gleich zweimal vertreten. Der 18.5.2013 ist der Konstanzer Künstlerin Marie Ellenrieder gewidmet, zu deren 150. Todestag nächstes Jahr eine große Ausstellung geplant ist. Am 19.7.2013 wird die Wessenberg-Galerie unter dem klingenden Titel „Kleinod am Bodensee" als Museums des Monats vorgestellt. Der Harenberg Kunstkalender ist ab sofort im Museums-Shop im Kulturzentrum am Münster und im Buchhandel erhältlich.

 



Zuletzt aktualisiert am: 10.09.2012

Ende Inhaltsbereich