Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Kulturradtour: Vélotour zur CompuRama nach Radolfzell

Natur, Kultur und Technik mit dem Fahrrad erleben. Unter dem Motto "Der unbekannte Bodensee" können Sie am 4. August 2012 den kulturell-historischen Reichtum der Bodenseelandschaft per Rad entdecken - fachkundig geführt von ausgewiesenen Kennern der Region und ihrer Geschichte.

Die Strecke führt von Konstanz auf dem Seeradweg über Allensbach und Markelfingen in die Kur- und Handwerkerstadt Radolfzell, einst Altersruhesitz des Bischofs Ratoldus von Verona, idyllisch am nordwestlichen Ufer des Untersees zwischen den Naturschutzgebieten Mettnau und Mindelsee gelegen.

Ziel der Tour ist die CompuRama, eine Galerie für historische Schreib- und Rechenmaschinen, Telephone, Computer und Radios. Sie wurde 2007 auf Privatinitiative gegründet. Der Name ist eine Zusammensetzung aus Computer und dem griechischen Wort horama, das „sehen" bedeutet (wie z.B. in Panorama).

Eine Führung findet unter fachkundiger Anleitung des Leiters der Galerie, Wolfgang Scheinberger, statt. Alle ausgestellten Geräte sind funktionsfähig.

 

Bei der Ankunft in Radolfzell lädt uns die vhs Radolfzell zu einem Begrüßungsgetränk ein.

 

Tourenbegleitung: Eberhard Dreher und Werner Großmann aus Konstanz 

  • Streckenlänge: circa 50 km
  • Treffpunkt: 9.00 Uhr an der Fahrrad-Station / Kultur-Rädle Konstanz
  • Die Tour findet ab 5 Teilnehmenden statt.
  • Grundpreis 15,00 Euro 

Anmeldung bis Freitag, 3. August 2012 um 18:00 Uhr beim Kultur-Rädle Konstanz, Telefon: 07531 / 27310.

 

Die „Kulturradtouren" sind ein Angebot der Kultur-Rädle/SehWege Konstanz, Tourist-Information Konstanz GmbH, B.E.S.T. Reisecenter Radolfzell und ADFC Kreisgruppe Konstanz.



Zuletzt aktualisiert am: 30.07.2012

Ende Inhaltsbereich

Weitere Kulturradtouren


Ein Papst flieht aus Konstanz

Am Samstag, 25.08.2012 führt der Weg von Konstanz nach Steckborn, weiter mit dem Schiff nach Gaienhofen und zurück. Unterwegs gibt es Geschichten rund ums Konzil und die Flucht des Papstes.

Die Insel Reichenau und ihre romanischen Kirchen

Fahrt mit dem Rad zur Insel Reichenau und anschließender Erkundung der Kirchen und Klöster am 15. September 2012.

"Mostindien"

Am 29. September 2012 führt die Radtour durch den Thurgau. Dabei wird die gotische Kapelle in Landschlacht und der "Spycher" besichtigt.

Weitere Informationen finden Sie hier: