Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Werkstattgespräch zur Ausstellung: Bühne frei!


Am 14 .Juni 2012 um 18.00 Uhr lädt die Künstlerin Susanne Smajic zu einem Werkstattbericht und einer Lesung aus Äsops Fabeln ein, in ihrer Ausstellung im Gewölbekeller im Kulturzentrum am Münster. Dort erzählt sie anhand von Manuskripten, Entwürfen, Probedrucken und Originalen, wie ein Bilderbuch entsteht und wie sie in der künstlerischen Druckgrafik arbeitet.
Der Eintritt ist frei. Die Besucher sind bei einem Umtrunk zu Gesprächen mit der Künstlerin eingeladen.

Susanne Smajic ist Zeichnerin, Druckgraphikerin, Buchillustratorin und -autorin. Das Kulturbüro Konstanz zeigt bis zum 01. Juli unter dem Titel "Bühne frei!" eine Auswahl ihrer Arbeiten im Gewölbekeller im Kulturzentrum am Münster.

Susanne Smajic, die seit 2006 in Konstanz lebt, hat sich bereits kurz nach Abschluss ihres Studiums im Bereich der Kinder- und Künstlerbücher einen Namen gemacht. Vermutlich jeder Bücherfreund hat schon ihre Zeichnungen gesehen, auch ohne ihren Namen zu kennen. Denn ihre humorvoll und detailreich gezeichneten Figuren verleihen unter anderem der "Duden Zwerge" Reihe ihren liebenswürdigen Charme. Oft sind Tiere ihre Protagonisten, sie nimmt Anleihen aus der Zirkuswelt, aus Märchen und Fabeln. Ihre aufwändig gearbeiteten Lithografien sind begehrte Sammlerstücke unter Liebhabern bibliophiler Kostbarkeiten. Dazu zählen die Lithographien der Reihe „Aesop“, Radierungen zum Kunstmärchen "Der selbstsüchtige Riese" von Oscar Wilde, zum persischen Märchen „Vom Kaufmann Achmed“ oder zu Carlo Collodis „Pinocchio“.


Ausstellung vom 01.06.-01.07.2012: Di – Fr 10.00 – 18.00 Uhr; Sa und So 10.00 – 17.00 Uhr

Kulturbüro Konstanz
Kulturzentrum am Münster, Gewölbekeller
Wessenbergstraße 43
D - 78462 Konstanz
Tel. 0049 (0)7531 900 900
kulturzentrum@stadt.konstanz.de
www.konstanz.de



Zuletzt aktualisiert am: 11.06.2012

Ende Inhaltsbereich