Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

Konstanzer Fasnacht

Erleben Sie vom 16. bis 22. Februar 2012 die „fünfte Jahreszeit“ in Konstanz. Die schwäbisch-alemannische Narretei ist offen für alle Gäste, die sich auf die besondere Atmosphäre der Fasnacht einlassen wollen.

Die Konstanzer Fasnacht ist ein sympathischer historischer Mischling: Spätmittelalterliche Fasnachtstraditionen der Zünfte und spätere Einflüsse des 18. und 19. Jahrhunderts haben sich hier zu einer eigenwilligen Variante der schwäbisch-alemannischen Narretei vereinigt. So weisen die wilden Tage der von den überzeugten Fasnächtlern sogenannten „Fünften Jahreszeit" drei ganz unterschiedliche Elemente auf: die traditionelle Straßenfasnacht mit dem Maskenlaufen und den großen Umzügen, die tanzfreudige Fasnacht der großen Bälle und die revueartigen „Narrenkonzerte" in den Sälen der Stadt.

 

Informationen zu den Öffnungszeiten der Tourist-Information:

Die Tourist-Information im Bahnhof (Bahnhofplatz 43) hat am "Schmutzigen Dunschtig" geschlossen und am Rosenmontag von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.

 



Zuletzt aktualisiert am: 13.02.2012

Ende Inhaltsbereich

Tourist-Information

Das Mehr zum See: Hier können Sie sich für den Newsletter der Tourist-Information Konstanz anmelden.

Alles, was für einen Aufenthalt in Konstanz nützlich, wertvoll und hilfreich sein kann, bietet die Homepage der Tourist-Information Konstanz.

Wir sind auch in Facebook - Werden Sie Fan!