Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

"Kunstwerke des Münsters"

Im Rahmen der Ausstellung des Rosgartenmuseums "Ewige Steine", die im Kulturzentrum am Münster zu sehen ist, findet am Donnerstag, den 15. September um 16 Uhr eine Führung mit der Kunsthistoriker Sabine Schmidt zu den Kunstwerken des Konstanzer Münsters statt

Die Führung durch das Münster Unserer Lieben Frau versteht sich als Ergänzung der Ausstellung des Rosgartenmuseums „Ewige Steine", die zur Zeit im Richentalsaal des Kulturzentrums zu sehen ist. In der ehemaligen Bischofskirche sowie ihren Nebenbauten sollen weitere „Stein gewordene" Zeugnisse exemplarisch vor Ort eingehend betrachtet und vertiefend erklärt werden. Dem immensen Formenreichtum sowie der vielfältigen künstlerischen Ausdrucksweise, auf dem Hintergrund der jeweiligen Zeit, soll dabei besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Der Rundgang am Donnerstag, den 15. September mit der Kunsthistorikerin Sabine Schmidt, schließt - neben einem Abriss der Baugeschichte - u.a. Krypta, Kreuzgang, das Hl. Grab sowie Thomas-Chor, Langhaus und Welserkapelle mit ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr vor dem Hauptportal  des Münsters. Anmeldung erforderlich, Tel. 07531/900 913.



Zuletzt aktualisiert am: 13.09.2011

Ende Inhaltsbereich