Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

"Glasbilder malen"

Im Rahmen der Ausstellung des Rosgartenmuseum "Ewige Steine" bietet Museumspädagogin Katharina Kirr eine besondere Aktion am Dienstag, den 17. Mai für Kinder ab 8 Jahren an. Nach einem Rundgang durch die Ausstellung und einem kurzen Ausflug ins Konstanzer Münster können sich die Kinder ihr eigenes Glasbild entwerfen.

Beim Betreten von Kathedralen fallen meist die strahlenden, von Licht durchfluteten Kirchenfenster auf. Der Glasmaler musste bei der Herstellung dieser Kunstwerke nicht nur auf Form und Farbe achten, sondern sie auch auf den Gesamtbau abstimmen, um so die Pracht des Himmels mit dem Kircheninneren zu verknüpfen. Am Dienstag, den 17.Mai um 15 Uhr macht Museumspädagogin Katharina Kirr nach einem Rundgang durch die Sonderausstellung „Ewige Steine - Steinbildwerke aus dem spätmittelalterlichen Konstanz" mit interessierten Kindern ab 8 Jahren einen kurzen Ausflug ins Münster, um sich die Wirkung der Glasbilder auf das Kircheninnere anzusehen. Zurück im Museum wird das Gesehene mit bunter Transparentfarbe in eigene Glasbilder umgesetzt. Treffpunkt ist das Foyer des Kulturzentrums am Münster. Kursgebühr: 2,50€.

 



Zuletzt aktualisiert am: 16.05.2011

Ende Inhaltsbereich