Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

"Präkolumbische Kunst aus Costa Rica"

Zur Ausstellung "Präkolumbische Kunst aus Costa Rica", die derzeit im Rosgartenmuseum Konstanz zu sehen ist, findet am Dienstag, den 15. März um 17 Uhr eine öffentliche Führung mit der Historikerin Gudrun Schnekenburger statt

Das Rosgartenmuseum besitzt in seinen Sammlungen präkolumbische Keramikkomplexe aus Costa Rica. Dabei handelt es sich um Gefäße und Fragmente, die z.T. sehr aufwendig plastisch mit Tieren und Phantasie-Figuren verziert sind. Die Ausstellung „Präkolumbische Kunst aus Costa" Rica, die derzeit im Rosgartenmuseum zu sehen ist, entführt die Besucher in die Bergnebel- und Regenwälder Costa Ricas mit ihrer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt. Dazu findet am Dienstag, den 15. März um 17 Uhr eine öffentliche Führung mit der Historikerin Gudrun Schnekenburger im Rosgartenmuseum statt. Eintritt und Führung 3,- Euro.

 



Zuletzt aktualisiert am: 11.03.2011

Ende Inhaltsbereich