Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Im Dreiklang der Farben"

Im Rahmen der Ausstellung "Auf eigenen Wegen. Adolf Hölzel und seine Schweizer Schüler", die derzeit in der Städtischen Wessenberg-Galerie Konstanz präsentiert wird, können Kinder ab 4 Jahren am Samstag, den 26. Februar spielerisch lernen mit Formen und Farben umzugehen.

In einer offenen Werkstatt lernen Kinder ab 4 Jahren am Samstag, den 26. Februar spielerisch mit Formen und Farben umzugehen. Anregungen dazu finden sie in der derzeitigen Ausstellung der Städtischen Wessenberg-Galerie: "Auf eigenen Wegen. Adolf Hölzel und seine Schweizer Schüler". Hölzel, der Lehrer an der Stuttgarter Akademie war, brachte seinen Schülern bei, wie sie Farben und einfache Flächenformen wie Kreis, Oval, Dreieck und Viereck am besten in der Bildgestaltung einsetzen können. Die hier gewonnen Erfahrungen, vertieft und ergänzt durch ein musikalisches Stück, sollen Kinder zum eigenen künstlerischen Werk führen. Gebühr 2,50 Euro. Die Aktion findet von 10.30 - 12.00 Uhr statt, Treffpunkt ist das Foyer im Kulturzentrum am Münster.



Zuletzt aktualisiert am: 24.02.2011

Ende Inhaltsbereich