Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Eine Welt voller Freuden"

Abendführung zur Ausstellung "Eine Welt voller Freuden. Niederländische Zeichnungen des 16. bis 18. Jahrhunderts aus der Sammlung Brandes" am Dienstag, den 19. Oktober um 19 Uhr in der Städtischen Wessenberg-Galerie

Die Städtische Wessenberg-Galerie präsentiert derzeit die Ausstellung „Eine Welt voller Freuden", in der rund 60 Zeichnungen von niederländischen Künstlern des 16. bis 18. Jahrhunderts zu sehen sind. Dazu bietet Galerieleiterin Barbara Stark am Dienstag, den 19. Oktober um 19 Uhr für einen zahlenmäßig begrenzten Teilnehmerkreis eine Abendführung an. Zur Einstimmung erhält jeder Gaste einen Aperetif. Wer Interesse an dieser besonderen Führung hat, sollte sich telefonisch anmelden unter 07531/900 376 oder Mail an: BenkoeU@stadt.konstanz.de, Kostenbeitrag: 5,- Euro.



Ende Inhaltsbereich