Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Vom See auf den Tisch"

Begleitende Kinderaktion zur Ausstellung "Die Welt im Topf - Kulturgeschichte der Bodensee-Küche" am Dienstag, den 5. Oktober um 15 Uhr im Kulturzentrum am Münster

Der Bodensee wurde früher - noch mehr als heute - für seine Fauna geschätzt. Aber weniger aus Tierschutzgründen denn aus ganz menschlichen Bedürfnissen: gebackener Kretzer, Aalfrikassee und Schneckenpastetchen standen in Ermangelung anderer „Delikatessen" auf dem Speiseplan. Kerstin Rock und Maren Reichert führen Kinder ab 5 Jahren unter diesem Aspekt durch die Ausstellung „Die Welt im Topf - Kulturgeschichte der Bodensee-Küche" im Richental-Saal des Konstanzer Kulturzentrums. Anschließend werden Druckstöcke mit heimischen Fisch- und Vogelarten entworfen, die auf einer Landkarte verortet werden. Treffpunkt ist am Dienstag, 5. Oktober, um 15 Uhr im Foyer des Kulturzentrums am Münster; Gebühr und Materialkosten 2,50 Euro. Voranmeldung erforderlich (07531/900-376).

 



Ende Inhaltsbereich