Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Ausstellungsende und letzte Führung zu "Ignaz Heinrich von Wessenberg"

Die Ausstellung der Städtischen Wessenberg-Galerie "Ignaz Heinrich von Wessenberg. Kirchenfürst und Kunstfreund" endet am Sonntag, den 12. September. An diesem Tag bietet Galerieleiterin Barbara Stark eine letzte öffentliche Führung um 11 Uhr an.

Noch bis Sonntag, den 12. September präsentiert die Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz ihre Ausstellung „Ignaz Heinrich von Wessenberg. Kirchenfürst und Kunstfreund". Wessenberg lebte sechzig Jahre in Konstanz und ist durch seine Tätigkeit als reformorientierter Generalvikar und letzter Bistumsverweser bis heute unvergessen. Seine bemerkenswerte Sammlung die in den letzten Jahren systematisch restauriert und erforscht wurde, wird erstmals nach 1945 in einer großen Ausstellung gezeigt. Dazu findet am letzten Tag nochmals eine öffentliche Führung mit Galerieleiterin Barbara Stark statt. Treffpunkt ist im 11 Uhr in der Städtischen Wessenberg-Galerie. Eintritt 3,-- Euro.



Ende Inhaltsbereich