Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

"Landschaft nach der Natur - Kinderprogramm in der Wessenberg-Galerie"

Zur aktuellen Ausstellung in der Wessenberg-Galerie gibt es Museumspädagogik im Freien am Mittwoch 28. Juli 2010 - Treffpunkt um 14 Uhr im Kulturzentrum am Münster

Zur aktuellen Ausstellung der Städtischen Wessenberg-Galerie „Ignaz Heinrich von Wessenberg", bietet Museumspädagogin Katharina Kirr ein museumspädaogisches Kinderprogramm an. Nach einem Rundgang durch die Ausstellung, in der Landschaftsbilder aus verschiedenen Zeiten zu entdecken sind, wird in einem Gespräch die Veränderung in der Auffassung der Landschaftsmalerei ergründet. Im 18. Jahrhundert ging man noch von einer idealen Darstellung aus, während man sich seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts an der wirklichen Wiedergabe der Natur orientierte. In der Ausstellung befindet sich ein Gemälde; auf dem das Schloss Salenstein/Schweiz zu sehen ist. Auf einer Fahrradtour werden die Kinder die Stelle suchen, von wo aus das Bild gemalt wurde und versuchen anschließend das Gesehene nach eigener Vorstellung auf einem Bild festzuhalten. Die Aktion, die am Mittwoch, den 28. Juli stattfindet, richtet sich an Kinder ab 12 Jahren. Mitzubringen sind ein Kinderpass, ein kleines Vesper und Regenschutz. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Kulturzentrum am Münster. Die Gebühren betragen 2,50 Euro.



Ende Inhaltsbereich