Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Björn Kern liest aus „Das erotische Talent meines Vaters“

Der Förderpreisträger für Junge Künstler 2009 in der Sparte Literatur liest am 11. Mai aus seinem neuen Buch. Ort: Kulturzentrum am Münster, Wolkenstein-Saal, 19.30 Uhr.


Im vergangenen Jahr erhielt Björn Kern den Förderpreis für Junge Künstler der Stadt Konstanz in der Sparte Literatur. Nun ist sein neues Buch erschienen: „Das erotische Talent meines Vaters", so der Titel, spielt in Konstanz: Farbig und unterhaltsam, spannend und mit einigem Augenzwinkern erzählt Björn Kern darin von einer verkehrten Welt, in der die Kinder bürgerlicher sind als ihre freizügigen, nach Selbstverwirklichung strebenden Eltern. „Björn Kerns Realismus hat einen feinen Blick für die Bewegungen der Figuren. Die Mutter, der Sohn, der Vater und seine beiden Geliebten formieren sich zu einer fast klassischen Choreografie der Anziehung." schrieb Die Welt.

 

 

Kulturbüro Konstanz
Wessenbergstraße 39
78462 Konstanz
Tel: 07531 / 900 900

kulturbüro@stadt.konstanz.de

 



Ende Inhaltsbereich